Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wie trage ich eine ärmellose Strickjacke?

Wie viele Männersachen wurden von der Damengarderobe erfolgreich angenommen? Hosen, Hemden und natürlich eine Strickjacke, die von den meisten Frauen geliebt wird.

Ein bisschen Geschichte

Trotz aller Weiblichkeit und der Fähigkeit, die Tugenden einer weiblichen Figur zu betonen, war die allererste Strickjacke ausschließlich für die Wärme gedacht.

Der britische Lord Cardigan begann, solche Kleidung unter einer Militäruniform zu tragen, um den Körper vor der Kälte zu schützen. Die Strickjacke bestand aus grober Wolle, war jedoch nach dem Geschmack aller Schutzzauber des Herrn. Sie nannten dieses Element der Garderobe zu seinen Ehren.

Später war bei Sportlern eine Strickjacke zu sehen, und 1920 kündigte Coco Chanel die Mode für eine Strickjacke an. Zu dieser Zeit konnten jedoch nur Damen aus den oberen Schichten der Gesellschaft solche Kleidung erwerben.

In den 50er und 60er Jahren wurden Strickjacken für jeden Modefan verfügbar, Strickmodelle, die sich über eine Vielzahl von Farben, ihre Praktikabilität und ihre Bequemlichkeit freuten. Neben Strickwaren war eine Strickjacke eines der bekanntesten Modelle, da England zu dieser Zeit von einer Strickwelle erfasst wurde.

Moderne Modehäuser kreieren aktiv neue Modelle dieser Kleidung und entfernen sich allmählich von den klassischen Variationen mit einem langen, schmalen Ärmel und einer taillierten Silhouette. Das ärmellose Modell ist eine der Innovationen im Design von Strickjacken.

Wie zu tragen

Die ärmellose Strickjacke ist praktisch für jede Jahreszeit. Ergänzt man das Bild durch ein solches Element der Garderobe, ist es wichtig, sich an das Material zu erinnern. So eignen sich im Sommer Modelle aus Baumwolle, Strick und dünner Spitze. Bei kühlem Wetter sieht eine ärmellose Strickjacke beeindruckend aus, wenn sie aus dichtem Anzugstoff besteht.

Strickmuster sind ebenfalls auf dem Höhepunkt der Beliebtheit, aber wenn Sie eine solche Strickjacke anziehen, sollten Sie sich an die Merkmale Ihrer Figur erinnern.

Das volumetrische Strickmodell ist für schlanke Mädchen geeignet, da es weiche und glatte Körperbeugungen erzeugt. Darüber hinaus sind solche Kleidungsstücke warm und sehr bequem.

Strickjacken aus Anzugstoff oder einem anderen Material, das seine Form behält, sind für Mädchen mit jeder Art von Figur geeignet. Mit Unvollkommenheiten in der Taille erzeugt eine längliche, gerade geschnittene Strickjacke vertikale Linien und streckt die Figur, während alle Unvollkommenheiten und Falten am Körper verborgen bleiben.

Enge Modelle dünner Strickwaren in verschiedenen Längen können sich nur Mädchen leisten, die eine perfekte Figur haben.

Was soll ich anziehen?

Strickjacken sind universell und können das Gesamtbild verändern. Ein länglicher Cardigan aus dicker Strickware in klassischer Form sorgt beispielsweise in Kombination mit einer dunklen Röhrenjeans und einem weißen Oberteil für einen Office-Stil.

Eine langgestreckte Strickjacke wird mit Strickkleidern von einfachem Schnitt kombiniert. In diesem Fall verallgemeinert der Gurt, die Gürtel-Strickjacke, das Bild und erstellt einen einzelnen Stil.

Eine dünne Strickjacke mit Spitzenmustern ist eine harmonische Ergänzung zu einem romantischen Sommerkleid. Wenn Sie ein ähnliches Bild auswählen, ist es wichtig, dass Sie sich an kontrastierende Farben erinnern. Schwarze Strickjacke und weißes Kleid sind eine perfekte Kombination.

Der Trend dieser Saison sind längliche Strickjacken in leuchtend satten Farben aus Kostümstoff. Ein solches Modell wird sicherlich Wurzeln in der Garderobe schlagen, denn Sie können es mit Jeans, Bleistiftröcken, Jeansshorts und Kleidern aller Stilrichtungen kombinieren.

In der Tat ist es einfach, ein Bild für eine Strickjacke auszuwählen, es gibt jedoch immer noch Ausnahmen. Aus diesem Grund wird eine voluminöse Strickjacke nicht empfohlen, um mit strukturierten Strickpullovern und -kleidern kombiniert zu werden.

Darüber hinaus gibt die Mode ihre eigenen Regeln für das Tragen einer ärmellosen Strickjacke vor. Solche Modelle sollten nicht mit Knöpfen und Haken befestigt werden, das Vorhandensein eines hellen Riemens in der Taille wird ausreichen.

Das Tragen einer ärmellosen Strickjacke ist stilvoll. Experimente und mutige Kombinationen werden dazu beitragen, mit diesem Kleidungsstück ein einzigartiges Bild zu schaffen.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar