Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wie wähle und installiere ich einen Echolot auf einem PVC-Boot?

Heute ist das Fischen ohne Echolot (Sonar) nicht mehr wegzudenken. Dieses Gerät erleichtert nicht nur den gesamten Prozess, sondern macht es auch möglich, keine Zeit mit Fischmangel zu verschwenden.

Was ist das und warum wird es benötigt?

Ein Echolot oder Sonar ist ein kleines Gerät, das das Problem lösen kann, einen Angelplatz zu finden, und dem Besitzer signalisiert, dass in diesem Bereich kein oder kein Fisch vorhanden ist. Gerätefunktionen.

  • Bestimmt den Abstand von der Oberfläche zum Boden. Große Individuen bleiben stabil in Bodennähe, was bedeutet, dass es richtig ist, die Spinnparameter zu wählen oder die ideale Ködermasse zu wählen - dies ist der Schlüssel zum erfolgreichen Angeln.
  • Zeigt die Struktur der Unterseite. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn räuberische Bewohner des Stausees gefangen werden sollen. Wenn Sie die Gewohnheiten des Fisches verstehen, können Sie leicht seinen Standort bestimmen.
  • Zeigt Konzentrationszonen, Fischgröße. Die Wahl des richtigen Ortes für das Casting ist also viel einfacher.
  • Die Temperatur und die sich in der Atmosphäre bildenden Phänomene werden ständig überwacht. Die Aktivität der Bewohner des Stausees hängt hauptsächlich von diesen Momenten ab.
  • GPS-Option. Es hilft beim Besuch eines großen Gewässers. Ein guter Ort ist auf der Karte markiert, das Gerät speichert den Ort.

Beliebte Modelle

Manchmal verstehen selbst erstklassige Fischer kaum, wie man ein Sonar für das Angeln von einem Boot aus auswählt. Um die Aufgabe zu vereinfachen, ist es sinnvoll, die Bewertung der besten Modifikationen zu sehen, die viele hervorragende Bewertungen aufweisen und von Kunden nachgefragt werden.

  • Humminbird 561x. Ein preisgünstiges Gerät mit guter Leistung, das ein gutes Werkzeug für einen jungen Fischer sein kann. Das Funktionsprinzip basiert auf einem 2-Strahl-System, das die Tiefe und Struktur der Bodenfläche produktiv untersucht und die Daten auf einen hochwertigen Bildschirm mit einer Diagonale von 5 Zoll überträgt. Das Gerät bemerkt eine vielversprechende Beute und signalisiert dies sofort dem Fischer. Zusätzlich verfügt die Modifikation über einen Sensor (Sensor) zur Erfassung der Wassertemperatur, was für eine effizientere Fischerei wichtig ist.
  • Lowrance HDS. Es ist ein fortschrittlicheres Gerät mit einer umfangreichen Liste von Funktionen, einem robusten Gehäuse und angemessenen Kosten. In seinem Segment gilt das Gerät als unangefochtener Marktführer, in dieser Hinsicht ist es für viele Fischer übrigens nicht nur für Anfänger, sondern auch für erfahrene interessant.
  • Humminbird 570 x D. I. Dies ist eine Fortsetzung der 561x-Modifikation mit erweiterten Optionen und einer beeindruckenden Bildschirmdiagonale.
  • FB 120x Humminbird. Es handelt sich um einen speziellen Typ von Röhrengeräten, der sich unter den Prototypen durch die Fähigkeit auszeichnet, in zwei Modi zu arbeiten: konventionell und kombiniert. In der ersten Version ist ein Strahl in die Arbeit involviert und in der zweiten Version funktioniert zusätzlich eine Seitenansicht.
  • Humminbird 798cxiHDSI Combo. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Kauf eines Sonars zum Angeln von einem PVC-Boot aus. Neben einem breiten Funktionsumfang, einem leistungsstarken Sender und einer erhöhten Empfindlichkeit ist dieses Gerät mit einem robusten Gehäuse und einem großen Bildschirm ausgestattet. Darüber hinaus nutzt es die neuesten Errungenschaften, einen verbesserten Prozessor und Anschlüsse für den Anschluss externer Flash-Karten, das Gerät unterstützt die Synchronisationsfunktion mit anderen Sonaren.
  • Humminbird 597cxiHDDI Combo. Die Probe galt lange Zeit als das beste Sonar zum Angeln von einem Boot aus Polyvinylchlorid mit Motor.

Es wird jedoch nicht mehr angeboten, so dass Sie nur gebrauchte Produkte kaufen können.

Arten von Inhabern

Alle Inhaber nach Standort sind:

  • Spiegel;
  • einsteckschloss;
  • Einsteckschloss mit Rotation;
  • Verriegelung direkt an der Unterseite des Bootes.

Transom

Das Anbringen des Wandlers (Sensors) des Sonars am Spiegel ist für Fischer besonders üblich. Seine Hauptkomponenten.

  • Klemme - Vorgesehen für die Montage des Gerätes am Spiegel.
  • Gleitschiene - 2 Profile eines quadratischen Abschnitts ineinander gestreift. Die Eintauchtiefe des Sensors wird durch Ändern der Länge des Stabes eingestellt.
  • Sensorhalterung am Schienenende - Entwickelt, um den Sensor selbst an der Halterung zu befestigen.
  • Reittiere auf den Grund des Handwerks.

Eine solche Halterung für einen Sonarwandler weist eine Ecke oder eine andere Halterung auf, durch die der Sensor nahe dem Boden fest fixiert ist.

Diese Art der Installation des Sensors wird ausschließlich für Geräte mit erheblicher Leistung verwendet: kostengünstige Modifikationen können nicht mit ihrem eigenen Signal den dünnen Boden eines Bootes aus Polyvinylchlorid brechen, aber was kann man über den Boden eines Kessels oder Bootes aus Aluminium sagen.

Der Sensor stößt mit stichsicheren Verbindungselementen direkt in den Boden. Aufgrund des Ortes seiner Arbeit in der Zukunft wird absolut nichts mehr stören - weder der Strom des Schiffsbewegers noch die Algen und der Müll, die daran haften. Einsteckschloss-Schwenkhalter sind modernisierte Einsteckschlösser mit der Funktion, den darin befindlichen Schallkopf in einem Winkel von maximal 120 ° zu drehen. Montage nach ähnlicher Methode wie bei den Einsteckmodifikationen.

Auswahlempfehlungen

Bevor Sie sich für den Kauf einer Modifikation des Echolots entscheiden, müssen Sie wissen, welche Unterschiede bestehen und welche Umstände sich auf den Preis eines Produkts auswirken.

In einem Sonar für ein Boot müssen Sie sich also zunächst folgende Parameter ansehen:

  • Sensorleistung;
  • den Grad der Empfindlichkeit des Informationsempfängers;
  • Bildschirmparameter: Größe, Sättigung, Hintergrundbeleuchtung, Auflösung und dergleichen;
  • die Produktivität des Prozessor-Konverters;
  • Anzahl der Scanstrahlen;
  • Gerätekosten.

Neben den Grundparametern ist auf die Konfiguration des Gerätes zu achten. Sonar kann auch haben:

  • eingebauter Navigator;
  • Karten des Territoriums;
  • Seitenansicht Sensoren;
  • thermischer Sensor;
  • Geschwindigkeitssensor;
  • Riegelhalterung für PVC- oder Gummiboote, Boote NDND;
  • Koffer oder Tasche für den Transport;
  • Möglichkeit der Nutzung im Winter.

Parallel zum Hauptgerät können Sie einen Ständer (Tisch) für das Sonar auswählen.

Feinheiten der Installation

Jedes Gerät ist mit einem Montagesystem ausgestattet, zusätzlich können Sie sich einen Halter aussuchen, wie er im Handel separat angeboten wird. Unsere Mitarbeiter sind es jedoch nicht gewohnt, sich auf den Hersteller zu verlassen, da es eine Reihe von Möglichkeiten gibt, ihn mit eigenen Händen herzustellen.

Eine übliche Halterung ist eine starre Riegelbefestigung durch solche Strukturen.

  • Klemme In der Regel besteht es aus rostfreiem Stahl mit einer Dichtung aus Gummi, die es ermöglicht, das Gerät dicht, zuverlässig und korrekt an der festen Oberfläche des Fahrzeugs zu befestigen.
  • Halterung Ein Rohr, mit dem Sie den Schallkopf in der Tiefe, in teuren Proben und im Drehwinkel einstellen können.
  • Montageeinheit für den Sensor. Bei diesem Gerät wird der Schallkopf gegen die Halterung gedrückt.

Die Reihenfolge der Aktionen.

  • Die Klammer wird nahe an den Spiegel gedrückt. Bei Vorhandensein eines Motors wird der Ort des Produkts so gewählt, dass Unannehmlichkeiten während des Heftens vermieden werden. Der Fixierungspunkt wird in der Regel nach rechts oder links verschoben, näher an der Platine.
  • Der Schallkopf ist starr am Halter befestigt, senkt sich auf die erforderliche Tiefe ab.
  • Der Halter wird mit einer Spezialschraube gegen die Klammer gedrückt.
  • Passt die Tiefe und den Winkel zur Ebene an. Dazu löst sich die Klammer leicht an der Klammer und die Klammer bewegt sich in die gewünschte Richtung. Dann ist die gesamte Struktur fest verankert.
  • Das Sonardisplay befindet sich auf der Bank oder auf der Unterseite. Eine Methode mit einem Saugnapf auf einer Gummiflasche ist erlaubt.

DIY-Halterung

Methode 1

Mal billiger das Gerät selber machen. Dies erfordert:

  • ein einfaches Metall-Kunststoff-Rohr von etwa einem Meter Länge;
  • ein Edelstahlrohr, das etwas größer als ein Metallkunststoffrohr ist;
  • Klemme;
  • Schrauben und Unterlegscheiben, Dichtungen aus Gummi (Sie können alte Kameras für ein Fahrrad nehmen), Klemmen, Splint.

Die Reihenfolge der Operationen.

  • Mit Schellen und Dichtungen befestigen wir ein ca. 0,4 m großes Eisenrohr an der Schelle.
  • Wir schieben Metallplastik nach innen und drücken sein unteres Ende flach. Wir bohren 2 Löcher, um den Schallkopf mit Schrauben, Unterlegscheiben und Muttern zu befestigen.
  • Der Sensor ist fixiert und das Kabel dehnt sich im Körper der Röhre aus.
  • Die Klammer wird am Riegel montiert und die Länge des Metall-Kunststoff-Rohres mit einem Splint und zuvor vorbereiteten Löchern eingestellt.
  • Das Display wird auf das von oben herausstehende Ende des Metall-Kunststoff-Rohres geklebt.

Methode 2

Diese Technik funktioniert für diejenigen, die das gleiche Boot ständig bedienen. Es besteht aus dem vollständigen Einkleben der Schallkopfhalterung in das Gehäuse.

  • In der Nähe des Kiels werden alle Schichten auf der Unterseite bis zur Außenseite gereinigt.
  • Der Schallkopf wird mit Epoxidharz auf die Oberfläche geklebt. Eine dünne Gummischicht kann den normalen Betrieb des Sensors nicht beeinträchtigen.
  • Der verbleibende Bereich des Ausschnitts ist mit Epoxidharz gefüllt.

Methode 3

Schallkopf außerhalb des Bootes ausbauen. Aktionen

  • Mit Klebeband oder Klebeband wird der Sensor in der Mitte einer Plastikflasche mit einem Fassungsvermögen von 0,5 bis 1 Liter befestigt.
  • Das Kabel vom Schallkopf wird mit der gleichen Pistole am Hals befestigt.
  • Das Display wird auf die Bank gestellt und mit einem Draht verbunden.
  • Die Flasche wird mit Wasser gefüllt, bis die gewünschte Eintauchtiefe des Wandlers erreicht ist.

Die Methode eignet sich für Teiche ohne Rückstau oder Strömung.

Im nächsten Video sehen Sie, wie Sie einen Echolot auf einem PVC-Boot installieren.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar