Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Mascara

Mädchen experimentieren oft gern mit Haarfarben und verändern ihr Aussehen radikal. Aber nur wenige sind bereit, wirklich in Pink, Rot oder Hellblau zu malen. Für diejenigen, die nicht zu solch ernsthaften Experimenten bereit sind, werden jetzt viele Mittel geschaffen, die die Farbe der Locken für eine kurze Zeit ändern.

Tonics und temporäre Farben sind nicht mehr die einzigen Produkte zum Färben der Schlösser. Jetzt ist Wimperntusche populär. Mit diesem Tool können Sie Ihre Haare vollständig färben oder die Farbe von nur wenigen Locken ändern. In diesem Fall verschwindet die Haarfarbe nach dem ersten Shampoo. Selbst wenn das Experiment nicht erfolgreich ist, werden Sie noch lange nicht verärgert sein.

Was ist farbige Wimperntusche?

Viele Leute denken, dass Mascara nur zum Färben von Zilien verwendet werden kann. Daher verstehen viele ein solches Phänomen nicht als Mascara. Tatsächlich ist dies jedoch ein ziemlich einfaches Produkt. Äußerlich sieht dieses Färbemittel wie eine einfache Wimperntusche mit einer praktischen Bürste aus. Dieser Pinsel ist klein und ermöglicht es Ihnen, jeden einzelnen Strang gut zu übermalen, wodurch er hell und farbig wird.

Am häufigsten wird Tinte verwendet, um einzelne Stränge hervorzuheben. In der Regel werden hierfür ungewöhnliche Farbtöne verwendet. Nun, reife Frauen können eher klassische Farben verwenden, um graue Locken zu färben.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung einer klassischen Mascara für das Haar sollte nicht nur chemische Bestandteile, sondern auch nützlich sein. Dadurch werden die Locken geschont und sorgfältig gepflegt.

Die Zusammensetzung des Produktes muss hochwertige Anlagenteile enthalten. Sie spenden aktiv Feuchtigkeit und pflegen das Haar, sodass die Locken auch nach dem Färben gepflegt und gesund aussehen. Die Stearinsäure in der Zusammensetzung hilft, die resultierende Farbe länger zu halten. Und um die Locken auch nach dem Aussetzen an die Farbe weich zu machen, können Glycerin und Lanonin zugesetzt werden.

Auch viele Hersteller bereichern das Produkt mit Vitaminen. Dadurch ist es möglich, das Haar zu stärken.

Infolgedessen stellt sich heraus, dass eine gute Wimperntusche im Gegensatz zu vielen anderen Farben nicht dem Haar schadet, sondern vielmehr. schützt Ihr Haar vor den negativen Auswirkungen der Umwelt.

Wie soll man wählen?

Bei der Auswahl von Mascara müssen Sie auf die Farbe des Produkts und seine Qualität achten. Qualitätszertifikate und Kundenbewertungen helfen Ihnen zu verstehen, wie gut das Produkt ist. Wenn Sie die Möglichkeit haben, ist es besser, ein Produkt zu kaufen, das von Bekannten oder Freunden getestet und nicht nur gut beworben wurde.

Nur ein Qualitätsprodukt kann Ihr Haar ohne Schaden gut färben. Kunden wird oft geraten, Produkte von Marken wie zu wählen IsaDora, Winx, Estel, Kapous. Diese Unternehmen produzieren ein wirklich hochwertiges Produkt, das von vielen Mädchen und von der Zeit getestet wird.

Achten Sie auch auf die Zusammensetzung. Sie wissen bereits, was dieses Produkt im Idealfall sein sollte.

Und wenn die Zusammensetzung der Haarwimperntusche chemische Bestandteile und ein Minimum an natürlichen Zusatzstoffen enthält, ist es am besten, den Kauf solcher Produkte zu verweigern. Sie werden keinen positiven Effekt durch die Verwendung feststellen.

Eine gute Option ist HaarwimperntuscheMit Vitaminen angereichert und mit natürlichen Pflanzenfarben ergänzt. Markenprodukte Kapous oder zum Beispiel HeilungSchnelle Hilfe"zertifiziert und absolut gesundheitlich unbedenklich.

Kaufen Sie einfach so gute Kadaver, keine billigen chinesischen Produkte. Achten Sie auf das Verfallsdatum des Schlachtkörpers, die Verfügbarkeit von Zertifikaten und den Ruf des Herstellers. Vermeiden Sie auch billige Fälschungen. Schlechte Nachbauten sind noch schlimmer als Produkte eines unbekannten Herstellers.

Sie können die Qualität der Wimperntusche für das Haar bestimmen, auch wenn Sie nichts darüber wissen. Ein gutes Produkt sollte neutral riechen. Ein stechender Geruch oder nur ein sehr starker chemischer Geschmack deuten darauf hin, dass das von Ihnen gewählte Produkt bei weitem nicht die beste und vorteilhafteste Zusammensetzung für Ihre Gesundheit ist.

Auch die Mascara sollte eine angenehme Konsistenz haben. Es sollte nicht klebrig oder klebrig sein.

Stellen Sie sicher, dass das Produkt gleichmäßig auf dem Haar aufliegt und die Strähnen sanft färbt. Nach dem Auftragen sollte es nicht sofort zerbröckeln.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Tinte perfekt zu Ihrer Farbe passt. Wählen Sie einen Farbton, den Sie mögen, aber versuchen Sie, dass die Farbe der gemalten Stränge nicht stark von Ihrem Farbtyp abweicht.

Wenn Sie schon lange mit Ihrem eigenen Aussehen experimentieren wollten, können Sie sicher einen ungewöhnlichen hellen Farbton wählen. Es kann rosa, lila oder grüne Wimperntusche sein. Wann sonst können Sie überprüfen, wie ungewöhnliche Farben zu Ihnen passen, ohne die Haarstruktur zu beschädigen.

Ganze Sätze von Röhrchen mit farbiger Wimperntusche sind jetzt beliebt. Sie haben einen riesigen Raum zum Experimentieren. Wählen Sie ein komplettes Set, damit Sie Ihre Frisur mindestens jeden Tag mit ungewöhnlich hellen Locken ergänzen können. Diese Kits werden mit kleineren Flaschen geliefert. Sie sind daher nicht geeignet, um die gesamte Haarlänge vollständig zu färben. Aber hier ist es sehr einfach, ein paar Schlösser hervorzuheben und einen hellen Akzent darauf zu setzen.

Wenn Sie nach einer Vollfarboption suchen, müssen Sie mehrere Flaschen farbige Wimperntusche auf einmal kaufen. Ihre Anzahl hängt davon ab, wie lang Ihre Haare sind.

Wie benutzt man Mascara für die Haare?

Wenn Sie mit Blumen experimentieren und ein paar Haarsträhnen färben möchten, können Sie diese Welle zu Hause machen. Sich nicht an die Meister wenden, um Hilfe zu bekommen. Lassen Sie uns Schritt für Schritt sehen, wie man mit farbiger Wimperntusche arbeitet.

Unabhängig davon, ob Sie Mascara, Weiß, Türkis oder Braun haben, werden sie alle auf derselben Basis verwendet.

Bevor Sie das Färbeprodukt verwenden, müssen Sie zuerst Ihre Haare waschen. Die Locken sollten sauber sein, damit die Farbe gut darauf liegt. Trocknen Sie die Schlösser mit einem Fön oder warten Sie, bis sie selbstständig trocknen.

Die Wimperntusche sollte nicht auf nassem Haar liegen, da sie sonst nicht lange hält. Trennen Sie eine separate Strähne von der Haupthaarmasse. Es muss gekämmt und gut gezogen werden, damit Sie es bequemer malen können. Stellen Sie sicher, dass die Locken nicht aufplatzen und glatt sind.

Das Färbeverfahren hängt stark davon ab, wie lang Ihre Locken sind. Wenn Sie ausreichend kurzes Haar haben, müssen Sie es mit langsamen, sanften Bewegungen gründlich färben. Haare bearbeiten, als würden sie abgeschattet. Sie müssen sich in Haarwuchsrichtung bewegen und nicht in den Rücken. Befeuchten Sie den Pinsel mit Wasser, damit die Farbe gut auf die Haare passt.

Langhaarige junge Damen verwenden eine etwas andere Farbtechnik. Hier genügt es, die Karkassenbürste in warmem Wasser zu befeuchten und in einer langen Bewegung über die gesamte Länge der Locke zu verbringen. Versuchen Sie, die Technologie nicht zu beschädigen, damit das Schloss keine Lücken und Übergänge aufweist. Die Farbe bei diesem Verfahren ist glatt, schön und natürlich.

Nachdem Sie das Schloss mit einem Pinsel gestrichen haben, müssen Sie warten, bis der Lack vollständig ausgetrocknet ist. Dies dauert normalerweise nicht länger als fünf Minuten.

Wenn Sie möchten, dass die Farbe des Fadens so hell und gesättigt wie möglich ist, müssen Sie den Vorgang wiederholen und dieselbe Locke ein zweites Mal färben. So wird die Farbe gleichmäßiger und gesättigter. Nachdem Sie den Färbevorgang beendet und Ihr Haar wieder getrocknet haben, kämmen Sie es mit einem dünnen Kamm.

Nach dem Färben der einzelnen Strähnen das Haarstyling durchführen. So können Sie sicherstellen, dass das Ergebnis zu Ihnen passt. Wenn nicht, ist es möglich, alles durch Korrigieren der Farben mit dem Rest der Wimperntusche oder durch Ändern des Farbtons zu reparieren.

Wenn Sie den gesamten Haarschopf bemalen möchten, malen Sie die neue Strähne, nachdem die vorherige vollständig ausgetrocknet ist. Dadurch werden alle Locken monophon und der unnötige Hervorhebungseffekt wird vermieden.

Für wen ist es?

Farbige Wimperntusche ist eine großartige Erfindung, die sowohl ewige Experimentatoren als auch natürlich konservative Mädchen anspricht. Wenn Sie ständig neue Trends testen und etwas an Ihrem eigenen Erscheinungsbild ändern möchten, bietet Ihnen die helle Mascara die großartige Gelegenheit, zumindest jeden Tag neu auszusehen. Kombinieren Sie verschiedene Farben miteinander oder konzentrieren Sie sich einfach auf einzelne helle Locken

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, etwas zu verändern, werden Sie von der Gelegenheit begeistert sein, Ihre Locken für ein paar Tage zu färben. Vielleicht entdecken Sie ein Verlangen nach Neuem. Darüber hinaus werden die gleichen hellen und ungewöhnlichen Stränge perfekt mit verschiedenen ungewöhnlichen Bildern kombiniert. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, sich bei einer Feier, einem Neujahrsfest oder einer Halloween-Party von der Masse abzuheben, ist helle Farbe genau das Richtige für Sie.

Darüber hinaus kann Mascara auch in einem reiferen Alter verwendet werden, um kurzzeitig graues Haar zu korrigieren oder einfach die Farbe zu wählen, die auf lange Sicht zu Ihnen passt.

In diesem Video finden Sie eine Demonstration von IsaDora Haarwimperntusche.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar