Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Gelpoliermittel Lacomchir

Die Nagelverlängerung ist eine sehr beliebte Methode, um die Nagelplatte zu verlängern. Das Aufweiten und Versiegeln des Nagels erfolgt mit Spezialwerkzeugen. Diese Mittel umfassen alle Arten von Gelen. Nagelspitzen werden auch verwendet, um Dichte und ein schönes Aussehen zu verleihen. Das Verlängern des Nagels mithilfe dieser Werkzeuge verbessert die Form der Nägel und sorgt für ein einzigartiges Design ihrer Oberfläche. Gelpolituren können auch auf den Nagel aufgetragen werden. Darüber hinaus haftet Lacomchir Gelpolitur gut an den Spitzen.

Magischer Regenbogen der Schatten

Lacomchir-Gelpoliermittel erfreuen sich aufgrund ihrer Eigenschaften und ihrer Zuverlässigkeit einer großen Beliebtheit unter den Maniküreprodukten und -materialien. Auf die Oberfläche aufgetragen, reißt der Lack am nächsten Tag nicht ab und streut nicht. Nach Meinung von Maniküremeistern ist ein solcher Lack für die geforderten Qualitäten am besten geeignet. Neben all diesen Eigenschaften zeichnet es sich durch einen eher günstigen Preis aus.

Trotz des niedrigen Preises zeichnet sich dieses Gel durch Zuverlässigkeit und hervorragende Qualität aus, was es von den Produkten anderer Unternehmen positiv unterscheidet.

Darüber hinaus steht es sowohl Profis als auch Anfängern und Amateuren zur Verfügung, um das Nageldesign zu Hause durchzuführen.

Leuchtende Farben

Auf dem Markt wird eine reichhaltige Palette an Lacomchir-Gel-Lacken aller Farben und Nuancen angeboten, so dass die Auswahl an Lacken der gewünschten Farbe praktisch unbegrenzt ist. Es gibt weiche, zarte Pastellfarben und helle, säurehaltige Farbtöne. Die Farbe von Gelpolituren wird durch funkelnde und reflektierende Partikel verstärkt. Wenn Sie es auf die Oberfläche des Nagels auftragen, erzielen Sie sowohl eine glänzende Oberfläche als auch ein ruhiges mattes Finish.

Solch ein Gemälde, das der Magie der Farben ähnelt, lässt keine Frau gleichgültig. Jeder findet seine eigene Farbe und kann die richtige Wahl treffen.

Gelpolituren in süßen Pastellfarben - die Farben Azurblau, Lavendel, Pfirsich und zartes Milchrosa werden in zwei Serien angeboten: "NC" und "DC".

Lacomchir Gel Polish Review - im nächsten Video

Die vorteile

Lacomchir-Gelpolituren lassen sich aufgrund der folgenden inhärenten Eigenschaften gut mit Lacken anderer Unternehmen vergleichen:

  • relativ niedriger Preis;
  • reichhaltiges Sortiment verschiedener Farbtöne;
  • fast völlige Geruchslosigkeit.

Dieses Gel hat ein dezent angenehm unauffälliges Aroma, das kaum wahrnehmbar ist. Es verursacht keine Kopfschmerzen. Wenn Sie das Produkt zu Hause verwenden, verursacht der Lackgeruch beim Auftragen keine anderen negativen Gefühle und schadet dem Körper nicht.

Lacomchir Gel Polish lässt sich aufgrund seiner Eigenschaften leicht auf die Nageloberfläche auftragen, trocknet schnell und verleiht den Nägeln ein schönes gepflegtes Aussehen. Eines seiner Hauptmerkmale ist die gute Beschichtungsbeständigkeit. Wenn Sie eine schöne Maniküre durchgeführt haben, müssen Sie keine Beschädigungen und Kratzer befürchten. Das aufgetragene Produkt hält bei vorsichtigem Tragen 20 Tage und sogar länger.

Gelpolitur wird in Schönheitssalons auf der ganzen Welt verbreitet angewendet. Meister der Nageldienstleistungsbranche bevorzugen es, mit diesem Werkzeugtyp zu arbeiten. Eine solche Beschichtungstechnik ist bei Modemeistern von Nagelstudios und einer großen Anzahl ihrer dankbaren Kunden sehr beliebt.

Die offensichtlichen Vorteile von Gelpolitur sind:

  • Bequemlichkeit des Verfahrens;
  • Einfachheit der Arbeit mit bestimmten Kenntnissen;
  • Trocknungsgeschwindigkeit der Gelpolitur;
  • Farbkonservierung;
  • Erhalt des Oberflächenglanzes bis zur Entfernung;
  • sanfte Wirkung;
  • Nichttoxizität der verwendeten Substanzen;
  • lange Zeit Gelpolitur tragen.

Mit der richtigen Art des Aufbringens verliert die Beschichtung nicht ihren Glanz und erfordert keine Schattierung und keine Korrektur. Dank dieser Beschichtung sehen die Hände gepflegt und die Nagelplatte geschützt aus.

Grundlegende Anwendungsfehler

Durch die richtige Anwendung des Produkts können die Nägel ein gepflegtes Aussehen erhalten. Die Nichtbeachtung der Technologie beeinträchtigt den Gesamteindruck.

Bei der Verarbeitung sollten Sie einfache Regeln beachten:

  • Vorbereitung. Vor dem Auftragen der ausgewählten Gelpolitur wird die Nagelplatte bearbeitet und eingeebnet, die Nagelhaut und das Eponychium werden entfernt. Anschließend bearbeiten sie die Nageloberfläche mit einer speziellen Nagelfeile, um den Glanz zu entfernen. Auf diese Weise behandelte Nägel halten Gelpolitur besser.
  • Oberflächenbehandlung mit einer speziellen Flüssigkeit - einem Dehydrator - mit einer speziellen pH-Formel. Dieses Verfahren ermöglicht die dauerhafteste Haftung von Gelpolitur auf der Nageloberfläche.
  • Grundlegende Oberflächenbehandlung. Wenn die Nagelplatte zu dünn ist, wird ein spezielles Werkzeug auf die Oberfläche aufgetragen - eine Grundierung, um dem Nagel eine höhere Dichte zu verleihen. Moderne Produkte haben schonende Eigenschaften und greifen die Oberfläche der Nagelschicht nicht an. Primer - Primer zur Verarbeitung von Nägeln. Die Endfläche des behandelten Nagels ist ebenfalls mit Erde bedeckt, um ein Abschälen des Kosmetikprodukts zu vermeiden.

Eine Maniküre für zu Hause kreieren

Meister von Schönheitssalons verwenden bei ihrer Arbeit eine professionelle Linie von Lacomchir-Produkten. Um schöne und gepflegte Hände zu bekommen, ist es nicht notwendig, das Haus zu verlassen und zum Schönheitssalon zu gehen. Sie können mit Lacomchir Gelpolitur und zu Hause verarbeitet werden. Nach ein wenig Training können Sie Ihre Nägel leicht selbst lackieren, zumal ein solcher Vorgang nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Das Erstellen einer Maniküre zu Hause ist ganz einfach und umfasst mehrere Phasen:

  1. Gestaltung. Geben Sie den Platten mit Hilfe einer Nagelfeile die gewünschte Form, kürzen Sie sie leicht und gleichen Sie die Unebenheiten der Oberflächenschicht aus. Sie sollten keine Metallnagelfeile verwenden, da diese die Nägel delaminiert. Es ist besser, wenn Sie eine Saphir- oder Sandfeile verwenden. Nachdem Sie den Nagel bearbeitet haben, schütteln Sie den Staub ab und behandeln Sie die Oberfläche der Platte mit einem Antiseptikum. Trockne deine Hände.
  2. Entfernen Sie die vorherige Schicht. Es wird empfohlen, die Reste der alten Beschichtung vom Nagel zu entfernen. Behandeln Sie die Oberfläche der Nägel mit einer speziellen Flüssigkeit. Entfernen Sie die Nagelhaut mit einem speziellen Weichmacher-Gel. Schieben Sie die Haut mit einem Holzstab weg und schneiden Sie sie vorsichtig ab. Waschen Sie Ihre Hände und trocknen Sie Ihre Nägel mit einem Nageltrockner.
  3. Den Nagel schleifen. Entfernen Sie den Glanz, indem Sie den Nagel gut behandeln und optimale Bedingungen für das Auftragen von Gelpolitur schaffen. Nägel mit speziellen Tüchern entfetten. Überschüssiges Öl von den Nägeln entfernen. Besonders gut an der Innenkante arbeiten. So ist der Nagel besser für das Auftragen von Gelpolitur vorbereitet.
  4. Malen Sie die Oberfläche mit einem Sockel. Tragen Sie das Produkt vorsichtig auf und achten Sie darauf, dass die Nagelhaut nicht mit Lack befleckt wird. Trocknen Sie Ihre Nägel mit einem speziellen UV-Gerät
  5. Farbigen Schellack auftragen. Zuerst eine Schicht auftragen, wenn es trocknet, eine weitere Schicht Gelpolitur auftragen. Mit ultraviolettem Licht trocknen. Zum Schluss Farbfixierer auftragen.

Anwendung auf Tipps

Tipps - spezielle Platten auf den Nägeln, um ihnen Kraft zu verleihen. Überkopfplatten sind nur eine Schablone für sie. Sie können zum Bearbeiten von Nägeln verwendet werden, um diese zu stärken und zu verlängern. Wenn Schellack auf solche Muster aufgetragen wird, wird das Erscheinungsbild der Hände noch attraktiver. Wenn wir über Tipps sprechen, können wir sagen, dass sie sich in ihrer großen Vielfalt unterscheiden: Es gibt verschiedene Arten von Tipps (gerade, oval), Farben (transparent, Farbe des Nagels, Farbe).

Das Material, aus dem die Spitzen bestehen, sollte nicht zu hart sein, aber es sollten keine Platten aus zu weichem Material verwendet werden.

Außerdem sollten die Spitzen aus atmungsaktivem Material bestehen, damit der darunter liegende Naturnagel ausreichend Luft erhält.

Wenn der Nagel Fehler in der Struktur der Platte hat, erhalten sie Spitzen, die in der Struktur einem natürlichen Nagel entsprechen. Bei einer unebenen Oberfläche können Sie Spitzen einer speziellen Form verwenden oder das Übliche auf ein spezielles Gel kleben. Damit können Sie die gesamte Rauheit der Nägel "ausfüllen". Mit guten Klebeeigenschaften ist es in der Lage, die Spitzen fest zu kleben.

Aber auch künstliche Nägel haben Unregelmäßigkeiten und Unvollkommenheiten in ihrer Form, deshalb sollten sie auch bearbeitet werden, um sie in die richtige Form zu bringen.

  • Ecken zu bearbeiten;
  • geschliffen;
  • entfetten.

Die Hände sollten auch zum Anbringen künstlicher Platten vorbereitet sein:

  • gründlich waschen;
  • zu verarbeiten;
  • geschliffen;
  • entfetten;
  • mit einer Grundierung beschichtet;
  • gründlich trocknen;
  • kleber auftragen und platten aufkleben.

Wenn der Kleber fest ist und die Platte fest auf dem Nagel sitzt, können Sie mit dem nächsten nicht weniger wichtigen Verarbeitungsschritt beginnen - dem Auftragen von Lacomchir-Gelpolitur. Das Mittel wird Schicht für Schicht aufgetragen und gründlich getrocknet.

Sehen Sie sich das Video an: ПОКУПКИ NeoNail ! ГЕЛЬ ЛАКИ, ТОП, КИСТИ! ОБЗОР РАСПАКОВКА! АНОНС ДИЗАЙНОВ! (Januar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar