Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Schonende Maniküre mit Gelpolitur

Gelpolitur hat eine starke Position auf dem Markt für kosmetische Dienstleistungen bei Frauen, die ihre Schönheit und Zeit schätzen. Eine relativ einfache Technologie macht die Maniküre nicht nur für Salonbesucher zugänglich, sondern auch für Mädchen, die sich lieber zu Hause um die Schönheit der Nägel kümmern. Zunehmend wählen Frauen eine sanfte Variante der Maniküre mit Gelpolitur. Und nicht umsonst, denn dank der hohen Festigkeit der Beschichtung können Nägel mehrere Wochen getragen werden, und wenn sie in weichen Farben hergestellt werden, kann sich die Tragedauer um eine weitere Woche verlängern.

Eigenschaften

Wechselnde Modetrends kehren unweigerlich zu natürlichen Tönen und zurückhaltendem Design zurück. Natürliche Schönheit geht Hand in Hand mit Mode für eine bestimmte Länge und Form. Unnatürlich geformte lange Nägel sollten mäßig langen Nägeln weichen. Die Länge der „Trend“ -Nagelplatte überschreitet nicht fünf Millimeter. Eine sanfte Maniküre wird perfekt auf Mandelnägeln oder ovalen Nägeln aussehen.

Für Liebhaber von quadratischen Formen gibt es gute Neuigkeiten - es bleibt immer noch derselbe „klassische“ Look, aber es werden einige Änderungen vorgenommen. Jetzt ist das Quadrat an den Rändern leicht gerundet. Diese "gerundete" Geometrie wird Squoning genannt.

Fans von langen Nägeln sollten sich für eine Mandelform entscheiden. In diesem Jahr sind Mandeln in hellen Pastelltönen in Mode. Als Dekor werden matte Beschichtung, Spiegelpulver, holographischer Sand und geometrische Muster verwendet.

Farbschemata

Die Luft an Ihren Fingerspitzen unterstreicht die Anmut einer weiblichen Hand.

Die Farbpalette für diese Maniküre umfasst:

  • pink
  • weiß
  • Pfirsich;
  • cremig;
  • blasser Flieder;
  • blau
  • Sand;
  • cremig.

Natürlich können Sie viel mehr Farben anbieten. Vor allem harmonieren sie gut miteinander. Die rentabelsten Farbkombinationen für dieses Design: Weiß in Kombination mit allen zarten und hellen Farben. Pastellfarben wirken mit hellen, aber hellen Farbtönen interessanter.

Die Farbpalette von Pink und Lila wird mit Weiß-, Blau-, Gelb- und Grüntönen kombiniert.

Design

Zarte Maniküre mit Spiegeldesign. Beschichtungen, die eine Spiegeloberfläche imitieren, werden ideal durch zarte Farben ergänzt. Ein ähnlicher Effekt kann auf verschiedene Arten erzielt werden:

  • Pulvergelpolituren gewünschter Farbton - Gold, Silber.
  • Abreißfolie aus Gold und Silber;
  • Einsatz von Technologie "Formen".

Dieses Design passt hervorragend zu Abendkleidern, die sich durch ihre Prägnanz und Einfachheit auszeichnen. Auf einer ovalen Nagelplatte sieht es gut aus: zart und zugleich ungewöhnlich und interessant.

Das folgende Video zeigt, wie Sie schnell ein Spiegeldesign erstellen können.

  • Schonende Maniküre mit Glanz. Manchmal will man im Alltag ein bisschen Charme, Chic und Luxus. Ein gewöhnliches Design kann dank Materialien wie Puder, Kristallen, Strasssteinen und Glitzern zu einer Miniaturfeier werden. Die Herbst-Winter-Periode ist ein idealer Zeitpunkt für solche Experimente. Im Herbst wirkt eine Maniküre mit golden glänzendem Sand organisch. Im Winter funkeln die Lichter, und am Silvesterabend möchten Sie oft Nägel wie funkelndes Spielzeug am Weihnachtsbaum.

Glänzende Strass-Designs haben einige Regeln. Ein zu kurzer Nagel, der unvernünftigerweise mit Strass verziert ist, sieht sperrig aus. Nägel müssen mäßig mit Steinen verziert werden: nicht mehr als drei Kristalle an einem Finger.

Inhaber langer Nägel dürfen mit diesem Problem ein wenig experimentieren, da Sie sich aufgrund der Länge keine Sorgen machen müssen, dass der Nagel kürzer als er ist.

  • Französisch Tausende Frauen auf der ganzen Welt haben die perfekte Maniküre für alle Gelegenheiten gefunden. French Manicure wirkt zurückhaltend, aber gleichzeitig sehr elegant und stilvoll. So können Sie die Maniküre mit jedem Gerät kombinieren, unabhängig von Farbe und Verwendungszweck.

Das Hauptmerkmal dieser Art von Design ist das Bemalen der oberen Kante der Nagelplatte in Weiß. Oft greifen Fashionistas auf spezielle Schablonen zurück, dank denen die Maniküre ordentlich aussieht.

Französisches Design kann komplizierter sein: Verziert mit Ornamenten, Strasssteinen und Mustern aller Art.

  • Sanfte Farbverlaufsmaniküre. In letzter Zeit ist das Gefälle auf den Nägeln zu einem der beliebtesten Trends geworden. Assistenten können Übergänge sowohl manuell als auch mit einem speziellen Gerät - einer Airbrush - erstellen. Sie können alle sanften Töne kombinieren, entweder nah an der Farbskala oder kontrastierend. Glatte Übergänge sehen trotzdem interessant aus. Der Farbverlauf kann entweder vertikal oder horizontal sein.

Eine solche Maniküre kann sanft sein, wenn Sie beispielsweise eine Kombination aus Weiß mit Blau oder Rosa verwenden.

  • Mond Maniküredas erschien im letzten Jahrhundert, nahm einen starken Platz im Arsenal der Werkzeuge, die die schöne Hälfte der Menschheit verwendet, um für ihre Hände zu sorgen. Dieser Trend ist kein Zufall: Lange Nägel sind derzeit nicht in Mode, und die Mond-Maniküre macht auf kurzen Nägeln eine gute Figur. Wie Sie wissen, unterscheidet sich Lunar von der klassischen französischen Maniküre dadurch, dass ein kontrastierendes "Lächeln" nicht entlang der Kante des Nagels, sondern an seiner Basis gezeichnet wird.
  • Bezüglich des realen Farbschemas, Stylisten schlagen vor, sich auf natürliche zurückhaltende Optionen zu beschränken: Beige, Rosa, Creme, Weiß und andere. Alle Pastelltöne von Flieder, Blau, Minze und Rosa sehen ebenfalls gut aus. Eine solche Maniküre wird die Zärtlichkeit und Weiblichkeit des Bildes seines Besitzers betonen.
  • Nagel-Maniküre. Es ist in Pastellfarben gehalten und wird wegen seiner Natürlichkeit und Zartheit immer beliebter. Diese Variante des Nageldesigns ist universell: Sie passt absolut zu jedem Stil. Seine Vielseitigkeit macht es im dynamischen Rhythmus des Lebens unverzichtbar.
  • Maniküre mit negativem Raum. Dies ist eine großartige Option für diejenigen, die einen minimalistischen Stil bevorzugen. Sein Wesen ist, dass die Nägel mit transparenten Bereichen bleiben, die nicht mit farbigem Lack bedeckt sind. Diese Option kann ein klassisches French Manicure- oder Moonlight-Finish umfassen. Transparenter Lack fällt bei jedem Muster auf. Die Hauptbedingung für die Wahl dieses Designs: eine klare Übereinstimmung mit der Dissonanz zwischen den lackierten und transparenten Teilen.
  • Matte Maniküre in Pastellfarben. Spezielle Mattlacke und Mattierungsbeschichtungen werden im Handel verkauft. Bei der Wahl einer matten Maniküre muss beachtet werden, dass sie nur auf perfekt glatten Nägeln gut aussieht.
  • Hellrosa Maniküre. Es sieht aus wie Zuckerwatte. Es macht den angenehmsten Eindruck, wie die Farben der Marke Mary Kay. Viele verzieren es mit zusätzlichen Details, um es raffinierter zu machen. Edle rosa Maniküre mit Spitzenbemalung - ein echter Chic. Es ist einfach, verschiedene Muster von Strasssteinen auszulegen oder einfach die Wirkung von Tropfen zu erzeugen.
  • Perlentransfusion. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Ihre Nägel zu lenken. Pearly Schatten ist sehr schwer in gewöhnlichen Worten zu charakterisieren. Es ist magisch und einzigartig.

Auf langen Nägeln

Das beliebteste und häufigste Design bei langen Nägeln ist die French Manicure. Kurz gesagt, der französische Streifen ist praktisch unsichtbar, und daher wird dieses Design selten mit einer kurzen Länge ausgeführt. Aber für Besitzer von langen Nägeln eröffnet das Design ein Meer von Ideen, da es nicht nur in klassisch weißen Farben, sondern auch mit Glitzern, leuchtenden Farben und Folie hergestellt werden kann.

Lange Nägel sind eine echte Leinwand für Künstler, die kreative Ideen verwirklichen möchten. Es ist einfacher, ein Blumenarrangement entlang der Länge zu erstellen, großformatige Zeichnungen zu erstellen, ein „Aquarium“ zu erstellen und vieles mehr. Besonders interessant sind flüssige Steine, die aus Goldfolie gegossen wurden.

Kurz gesagt

Kurze Nägel nehmen weiterhin eine führende Position ein, und das ist absolut nicht überraschend: Es ist praktisch, wenn sie nicht brechen, sie sehen natürlich aus und sie ist, wie Sie wissen, jetzt in Mode. Kurze Nägel haben jedoch eine andere Seite - nicht jede Maniküre sieht auf ihnen elegant aus. Eine sanfte Maniküre ist ein echter Fund für Besitzer von kurzen Längen - damit sehen die Finger perfekt aus.

Welches Design auch immer eine Frau wählt, es gibt verschiedene Regeln, die befolgt werden müssen:

  • Sie können keine Kontrasttöne auswählen. Zum Beispiel wird sogar blasses Rosa mit Blau mehr kombiniert als verschiedene Beigetöne oder nur ein Rosa. Es ist besser, Gelb und Sand, Flieder und Lavendel, Minze und Türkis und andere ähnliche Farben zu mischen.
  • Kurze Nägel sollten ein Minimum an Dekor haben. Es wird gut aussehen auf einem, zwei Nägeln und in einer zurückhaltenden Version (es kann Erbsen, Streifen, Blumen, Spitze sein). Wenn das Ornament bereits angefertigt wurde, ist es besser, vertikale Linien zu bevorzugen.

Eine großartige Option ist ein monochromes Design, das mit ein paar Tropfen Strass verziert ist: Es sieht einfach, aber elegant aus.

Spektakuläre Blicke

  • Schönes mattes Design, die für Besitzer von nicht nur kurzen, sondern auch langen Nägeln geeignet ist. Der wichtigste Vorteil eines so kaum wahrnehmbaren Designs ist seine Vielseitigkeit.
  • French Manicure auf langen Nägeln und ein paar Finger sind voll mit Strasssteinen verziert. Dies ist die beste Option für die alltägliche Sommermaniküre.
  • Für Liebhaber der Mondversion Maniküre ist geeignet, hier ist eine solche Option.
  • Sand Design immer in Mode.
  • Schonende Maniküre Sieht gut auf sehr kurzen Nägeln aus.
  • Lange Nägel sehen nicht vulgär aus mit solch einer sanften Designoption.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar