Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Gesichtsmasken mit Säuren

Die Säuren in der Zusammensetzung moderner Kosmetikprodukte sind absolut hautverträglich und völlig anders als die Schreckreagenzien aus dem Chemieraum. Saure Kosmetika sind auf dem Kosmetikmarkt sehr gefragt und werden zum Reinigen und Schälen der Epidermis verwendet. Eine der Säurearten - Hyaluronsäure - dient jedoch zur Aufrechterhaltung des Wasserhaushalts der Zellen. Das für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannte "Hyaluron" wirkt auf molekularer Ebene und speichert die Feuchtigkeit in den Poren, wodurch eine gleichmäßige Textur, Passform, Elastizität und sogar ein gleichmäßiges Hautbild erzielt werden.

Die Vorteile von Säurekosmetik für die Gesichtshaut

Als Teil einer kosmetischen Gesichtsmaske zielen sie auf die Reinigung und das Peeling ab, da sie das Stratum Corneum der Zellen auflösen und in tieferen Hautschichten "arbeiten" können. Über die Vorteile der Säurekosmetik lässt sich viel sagen:

  • Es hilft bei der Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Postakne, Akne, Akne und anderen Hautausschlägen;
  • Die Säure in der Maske ermöglicht es Ihnen, pigmentierte Formationen loszuwerden;
  • Dieses Werkzeug bekämpft wirksam die ersten Anzeichen von Hautalterung und Hautalterung: Falten, Pigmentierung, mattes Hautbild, Konturverlust und Elastizität;
  • Notwendig für fettige und problematische Haut: sie reinigen die Poren von innen, normalisieren die Talgproduktion, bekämpfen Akne, schwarze Flecken, verengen die vergrößerten Poren;
  • Sie lindern das Abschälen aufgrund ihrer Auflösung und Entfernung von der Oberfläche des Gesichts.

Moderne Kosmetika mit Säuren basieren häufig auf einer bestimmten Komponente, Hersteller verwenden selten mehrere Säuren als Teil einer einzelnen Maske, da ihre Konzentration sonst minimal ist.

Mit Ascorbinsäure

Ascorbinsäure oder Vitamin C ist für die reife Haut unverzichtbar - dieses natürliche Antioxidans verhindert das Altern der Zellen und regt deren Erneuerung an, schützt vor UV-Strahlen und äußeren Einflüssen. Ascorbic stimuliert die Produktion von Kollagen für die Dichte und Elastizität der Dermis, es hellt auf und gleicht Hautton und Textur aufgrund der hohen Konzentration an aktiven Komponenten aus.

Ein Mangel an Vitamin C führt zu einem Absacken und Ausdünnen der Haut, zum Auftreten von Wunden und Mikrorissen. Ascorbinsäure kann daher als obligatorischer "Aufbau" -Bestandteil der Haut angesehen werden, ohne den seine normale Vitalaktivität nicht möglich ist.

Mit Nikotin

PP-Säure fördert die Blutzirkulation in den Zellen und sättigt die Haut mit Sauerstoff. Sie spendet Feuchtigkeit für die Dermis und normalisiert den Wasser-Lipid-Haushalt, indem sie den Feuchtigkeitsüberschuss verringert. Niacin beseitigt Schwellungen der Haut und lindert bei einer Frau "Säcke" unter den Augen, die im Gesicht anschwellen.

Wie jede andere Säure wirkt Nikotinsäure als leichtes Peeling und reinigt die Epidermis gut. Sie bekämpft schlaffe und müde Haut durch Sauerstoffanreicherung durch Erweiterung der Poren und Blutgefäße.

Mit Bernstein

Bernsteinsäure kommt in Form von Tabletten vor und wird in der Kosmetik zur Reinigung der Epidermis verwendet. Sie beugt der Hautalterung vor, normalisiert Stoffwechselprozesse in Zellen und gleicht den Tonus des Gesichts und seine Textur aus. Dieser Typ ist berühmt für seine Anti-Aging-Wirkung. Durch die regelmäßige Anwendung einer Maske auf Bernsteinsäurebasis können Sie die Elastizität der Haut erhöhen, das verlorene Oval des Gesichts finden und Altersflecken entfernen.

Darauf basierende Masken sind für jeden Hauttyp geeignet, von normal und kombiniert bis zu reif und empfindlich, da die Komponente selbst für die empfindliche Dermis nicht aggressiv und potenziell gefährlich ist.

Basierend auf Bernsteinsäure entstehen feuchtigkeitsspendende, reinigende und pflegende Verbindungen, die gegen altersbedingte Veränderungen wirken. Bei einer Reinigungsmaske auf der Basis von Bernsteinsäure und Gluconsäure wird eine konzentrierte Zusammensetzung auf die gereinigte und gedämpfte Gesichtshaut aufgetragen. Das Home Peeling wird innerhalb von 10 Minuten nach dem Aussetzen gründlich gereinigt. Anschließend wird die Maske mit sauberem Wasser vom Gesicht entfernt.

Die klassische Maske für den wöchentlichen Gebrauch ist sehr einfach zuzubereiten: 2-3 Tabletten Säure zerdrücken und mit etwas warmem Wasser mischen, die Mischung gründlich glatt rühren und auf das Gesicht auftragen. Die Zusammensetzung erfordert kein Spülen.

Mit Zitrone

Zitronensäure wird verwendet, um die Epidermis aufzuhellen und die Pigmentierung zu bekämpfen - Anzeichen von Hautalterung oder nach Akne. Es wird häufig in Masken für problematische und fettige Haut verwendet, indem es die Talgproduktion reduziert und den Fettglanz reguliert. Außerdem bekämpft das Bauteil Mikroben auf der Oberfläche und reinigt verstopfte Poren gut.

Masken auf Zitronensäurebasis sollten streng nach den Anweisungen durchgeführt werden: Die Zusammensetzung ist hoch konzentriert und ihre unsachgemäße Verwendung (Überdosierung) kann zu Verbrennungen oder zum Verfall der Haut führen.

Mit Folsäure

Diese Art von Säure wirkt als Antioxidans und bekämpft die Oxidation der Zellen. Es fördert den Stoffwechsel und die Zellregeneration, normalisiert den Wasserhaushalt der Epidermis, wirkt antiseptisch und hat antibakterielle Eigenschaften, was es ideal für fettige und problematische Haut macht.

Folsäure bekämpft Zeichen der Hautalterung, indem sie die Produktion von natürlichem Kollagen und Elastin stimuliert, abgestorbene Zellen aus der Epidermis entfernt und die Zellatmung aktiviert. Masken auf Basis dieser Komponente werden in der Regel aus gewöhnlichen Produkten zu Hause zubereitet: Avocados, Eier, Milchprodukte.

Mit Früchten

Masken, die auf ihnen basieren, wirken als Peeling - Mit aggressiven Bestandteilen von Fruchtsäuren können Sie die keratinisierte Zellschicht entfernen und die Haut in einen gesunden, gleichmäßigen Farbton, natürlichen Glanz und Ausstrahlung zurückversetzen.

Mit Salicylsäure

Salicylsäure ist aus der problematischen Hautpflege nicht mehr wegzudenken: Die BHA-Komponente desinfiziert die Oberfläche der Epidermis und bekämpft die „tote“ Zellschicht, normalisiert die Talgproduktion, kontrolliert die Entstehung neuer Entzündungen, gleicht den Gesichtston aus und verbirgt die vergrößerten Poren.

Salicylsäure wird in flüssiger Form in einer Apotheke verkauft - sehr praktisch für die Herstellung hausgemachter Masken.

Mit Milch

Als Teil der Maske reinigt es die Poren gut und spendet Feuchtigkeit für die Epidermis. Daher ist es auch für die Pflege von trockener und empfindlicher Dermis zu Hause geeignet. Milchsäure bekämpft das Altern, indem sie die Zellen erneuert und mit Sauerstoff gesättigt, einem Komplex nützlicher Elemente.

Mit Borsäure

Auf dieser Komponente basierende Masken helfen bei der Bekämpfung von Akne und übermäßiger Absonderung von Talg, Dermatitis und anderen "öligen" Problemen.

Aminosäure

Die Maske hält die Feuchtigkeit in der Haut und erhöht dadurch ihre Elastizität, verleiht der Epidermis Elastizität und einen gesunden Glanz. Die Aminosäuremaske ist ein Komplex nützlicher Bestandteile, häufig Früchte, deren Konzentration unterschiedlich ist. Ein ähnliches Produkt ist sehr effektiv für stressige Haut oder Alterung, Alterung.

Hersteller

Vichy Peeling Maske "Double Glow Peeling Maske" basierend auf Thermalwasser und einem Komplex von Fruchtsäuren, die das Hauptreinigungselement sind. Es hat abrasive Partikel für die tiefe Entfernung von Schmutz aus den Poren, was es uns ermöglicht, das Produkt als Reinigung zu bezeichnen.

Crememaske "Rinde" mit Fruchtsäuren Es reinigt sanft und wirkt wie ein Peeling für Zuhause mit einer geringen Konzentration des Wirkstoffs. Das Produkt pflegt alternde und stressige Haut, die aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Wirkstoffen problematisch, fettig und altersbedingt ist.

Die Tiefenreinigung mit dem Ecolab-Produkt erfolgt durch Extrakte aus Früchten, Lavendelöl und Kaolin. Eine starke Aminosäurezusammensetzung Doctorcos mit einer konzentration von 0,5% spendet das produkt gute feuchtigkeit und "wirkt" in den tiefen schichten der dermis.

Wie man zu Hause kocht

Eine Gesichtsmaske kann zu Hause zubereitet werden: Hierfür benötigen Sie frisches Obst (natürliche Fruchtsäurequellen) oder Komponenten in Ampullen, Tabletten, Puder - diese können in der Apotheke gekauft werden.

  • Es ist wichtig, die empfohlenen Säureanteile gemäß Rezept einzuhalten;
  • Verwenden Sie nur frisch zubereitete Mischungen.
  • Wählen Sie die Säure für den Hauttyp und die Hautbedürfnisse aus und berücksichtigen Sie dabei das Alter.

Bewertungen

Säuremasken sind aufgrund ihrer wirksamen Wirkung sehr gefragt: Fast jede von ihnen ist darauf ausgelegt, die Haut durch Peeling zu reinigen (mit Ausnahme von Hyaluron- und Aminosäureverbindungen). Die Bewertungen darüber sind oft positiv, aber Frauen empfehlen, die Säurekonzentration in der Zusammensetzung eines fertigen oder selbst hergestellten Produkts zu berücksichtigen - ein Mangel an Säure kann das Erscheinungsbild der Haut nicht beeinträchtigen und ein Übermaß kann die Haut übertrocknen und verletzen.

Das Rezept für eine Gesichtsmaske mit Salicylsäure finden Sie im nächsten Video.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar