Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Sanddornöl für die Haare

Es war einmal bekannt über die wohltuenden Eigenschaften von Sanddornöl und wurde von Schönheiten für verschiedene kosmetische Eingriffe eingesetzt. Aber in der heutigen Zeit gibt es viele Liebhaber von Volksheilmitteln, einschließlich der Verwendung von Sanddornöl für ihre Haare.

Nutzen und heilende Eigenschaften

Sanddorn gilt nicht nur in der Kosmetik als einzigartiges Werkzeug. Diese Beere enthält einen ganzen Vitaminkomplex, der Makro- und Mikroelemente wie B1, B2, B3, K, P, A, E, C sowie Fettsäuren, Phospholipide, Carotinoide, Folsäure und vieles mehr enthält.

Diese Zusammensetzung enthält auch Sanddornöl. Dies wirkt sich bei der Anwendung positiv auf die Haarqualität aus. Es ist nützlich für die Haut.

  • Hervorragendes Mittel gegen Haarausfall. Stimuliert ruhende Haarfollikel und induziert so das Haarwachstum.
  • Heilt alle Arten von Wunden an der Dermis des Kopfes.
  • Ermöglicht es Ihnen, die Gesundheit Ihres Haares durch häufiges Verwenden eines Haartrockners und einer Thermo-Pinzette sowie nach dem Dauerwellen die Haarfärbung wiederherzustellen.
  • Schützt vor aggressiven Umwelteinflüssen, sei es Sonne oder Frost.
  • Reduziert Juckreiz und Rötung der Haut.
  • Hilft bei Pilzerkrankungen, einschließlich Schuppen.
  • Tötet pathogene Mikroorganismen ab, die verschiedene Erkrankungen der Kopfhaut verursachen können.
  • Verleiht den Locken Glanz und Stärke und beseitigt Spliss.
  • Macht steife Fäden weicher, erleichtert Pflege und Styling.

Wie Sie sehen können, ist dies ein großartiges Werkzeug, um geschädigtes Haar wiederherzustellen, zu stärken und ihm ein gesundes Aussehen und eine unvergleichliche Ausstrahlung zu verleihen.

Merkmale der Wahl

Um zu entscheiden, ob Sanddornöl für Sie geeignet ist, müssen Sie sich ein paar Tipps anhören.

Dieses Produkt hat eine hellorange Farbe und alles um es herum färbt sich mit seinem Pigment. Daher wird es nicht für Blondinen und Personen mit hellem Haarton empfohlen, unabhängig davon, ob die Locken gefärbt sind oder es sich um eine natürliche Farbe handelt. Natürlich, wenn sie die Farbe ihrer Haare nicht ändern wollen.

Vor der Anwendung ist zu prüfen, ob es bei der Anwendung auf der Haut zu einer allergischen Reaktion kommt. Geben Sie dazu ein paar Tropfen Öl auf den Ellenbogen und warten Sie 20-30 Minuten. Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn die Haut rot wird, Juckreiz oder andere Symptome von Hautreizungen auftreten.

Sanddornöl ist ein ausgezeichnetes Heilmittel für alle Haartypen von trocken bis fettig. Und nicht nur die traditionelle Medizin befürwortet die Verwendung von Sanddornöl, sondern viele kosmetische Produkte werden auf der Basis dieses nützlichen Produkts hergestellt.

Es kann in einem Kosmetikgeschäft oder einer Apotheke gekauft werden. Der Preis variiert zwischen 100 Rubel in einer regulären Apotheke und 1000 Rubel. bei bestellung in einem eco-store.

Aber du kannst es selbst kochen. Es ist überhaupt nicht schwierig und erfordert nicht viel Mühe.

  • Wir sammeln Sanddornbeeren, entfernen alle Blätter und Stiele. Für die Herstellung von Öl sind nur hochwertige Früchte geeignet, die nicht verdorben sind.
  • Gut waschen, auf einem Handtuch trocknen.
  • Saft mit einer Saftpresse auspressen. Geeignet sind hier sowohl manuelle als auch elektrische. Es ist jedoch besser, wenn das Gerät eine Schnecke ist. So kommt der Saft weniger mit Sauerstoff in Berührung und behält alle seine nützlichen Substanzen. Wenn Sie kein Gerät haben, können Sie den Saft mit einem Mörser auspressen und dann durch Qualitätsgaze abseihen.
  • Verschließen Sie den Saftbehälter mit einem Deckel und legen Sie ihn 2 Wochen lang an einen dunklen Ort.
  • Nach Ablauf der angegebenen Zeit bildet sich auf dem Saft ein öliger Film, der mit einer Pipette oder Spritze entfernt werden sollte. Das Öl ist fertig.

Beeilen Sie sich nicht, den Kuchen aus dem gepressten Saft zu werfen. Es muss gut getrocknet werden, dann in einer Kaffeemühle scrollen und in raffiniertes Olivenöl gießen. Einen Monat an einem dunklen Ort liegen lassen. Danach muss man es abseihen und in eine dunkle Flasche füllen, in der ein solches nützliches Produkt aufbewahrt wird. Diese Mischung enthält einen ganzen Komplex aus zwei Arten von Ölen, die für kräftiges, gesundes Haar notwendig sind.

Anwendung und Rezepte

Die Verwendung dieses Produkts ist nicht so einfach, und Sie sollten äußerst vorsichtig sein, um Gesicht und Kleidung nicht zu beschmutzen. Andernfalls ist es nach der Absorption äußerst schwierig, sich zu waschen und zu waschen.

Verwenden Sie Handschuhe, um das Haar nicht zu verfärben.

Für die Verwendung von Masken auf Basis von Sanddornöl gelten für jedes Haar, das sie tragen, verschiedene Regeln.

  • Die Maske muss unmittelbar vor dem Gebrauch vorbereitet werden. Es ist besser, es nicht in den Kühlschrank zu stellen und es nicht länger als 30 Minuten zu lagern. Dann haben die Nährstoffe keine Zeit zu verschwinden und Ihr Haar wird maximal ernährt.
  • Vor dem Auftragen der Maske sollten Sie Ihre Haare zweimal waschen, um das Fett von Kopfhaut und Haaren zu entfernen, da dies das Eindringen der Wirkstoffe der Maske verhindert.
  • Die Maske sollte auf leicht getrocknetes, aber noch feuchtes Haar aufgetragen werden.
  • Auf keinen Fall sollten Sie die Mischung auf Ihrem Kopf überbelichten, geschweige denn die ganze Nacht damit schlafen. Aber auch eine kurzfristige Nutzung bringt keine Vorteile. Beachten Sie unbedingt die im Rezept angegebene Zeit, da Sie sonst die Haare verderben können.
  • Bevor Sie Sanddornöl mit anderen Komponenten kombinieren, sollten Sie es auf 40 Grad erwärmen. Um dies zu tun, ist es besser, ein Wasserbad zu benutzen. Durch eine solche Erwärmung können Sie die Temperatur nicht zu hoch einstellen und ein Maximum an nützlichen Substanzen beibehalten, während warmes Öl leichter in die Schichten der Epidermis und der Haare eindringen kann.
  • Wenn das Rezept nicht die Häufigkeit der Eingriffe angibt, verwenden Sie es nicht öfter als einmal alle zwei Wochen.
  • Jede Maske mit Sanddornöl sollte isoliert werden, indem ein Plastikwickel auf den Kopf gelegt und mit einem Frottiertuch oder einem Wollschal umwickelt wird.

Es gibt viele Masken, die Olivenöl enthalten. Die Hauptsache ist, klar zu wählen, welches für Sie das Richtige ist.

Für fettiges Haar

  • 10 ml Sanddorn und Rizinusöl werden gemischt, das Eigelb geschlagen und nach und nach in die zubereitete Mischung gegeben. Die resultierende Zusammensetzung wird in die Kopfhaut und das Haar in der Nähe der Wurzeln eingerieben. Umwickelt mit einer Folie und einem Handtuch wird die resultierende Thermoskanne mit einem Haartrockner erhitzt. Blätter für 10 Minuten, dann abgespült. Diese Maske ist für die tägliche Anwendung geeignet.
  • Den Teig in Sanddornöl mit Senfpulver kneten. Die Konsistenz sollte fett sauer sein. Diese Zusammensetzung wird auf die Haarwurzeln verteilt und 15 Minuten vorisoliert stehen gelassen. Im Laufe der Zeit gut abwaschen. Ideal für fettige Seborrhoe.

Für trockenes Haar

  • Mischen Sie 20 ml Sanddornöl mit einem geschlagenen Ei. Dimexid und heißes Wasser werden im Verhältnis 1: 8 zugegeben. Die Menge der Flüssigkeit hängt von der Konsistenz ab. Als Ergebnis sollte eine homogene Masse herauskommen, die sich ein wenig ausdehnt. Die Zusammensetzung wird mit Hilfe von Kitty zum Haarfärben auf die Dermis des Kopfes aufgetragen. 20 Minuten unter warmer Decke ziehen lassen. Diese Maske ist ideal für trockenes sprödes Haar. Es muss einmal pro Woche für einen Monat durchgeführt werden. Diese Maske sollte nicht während der Schwangerschaft angewendet werden. Sie ist auch kontraindiziert bei Herz- und Nierenproblemen bei Glaukom.
  • Eine Mischung aus Rizinus- und Sanddornöl 1: 1 wird von der Wurzel bis zur Spitze aufgetragen. 30 Minuten auf dem Haar belassen. Dann wird es gut abgewaschen. In diesem Rezept können Sie anstelle von Rizinusöl direkt gepresste Oliven verwenden. Und um den Effekt zu verstärken, fügen Sie Eigelb und Sauerrahm in einem Volumen von 20 ml hinzu.
  • Klettenwurzel, es ist notwendig, sich in Fruchtfleisch zu verwandeln, in 0,5 Liter Wasser zu brauen, zum Kochen zu bringen und 15 Minuten lang zu kochen. Die Brühe sollte gefiltert und gekühlt werden. Mischen Sie mit 5 EL. l Sanddornöl. Die Mischung wird gut geschlagen und auf die Wurzeln aufgetragen. Hält nicht länger als 30 Minuten. Ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Wiederherstellung von geschädigtem Haar.

Öl ohne Zusätze wird gegen Haarausfall eingesetzt. Es wird in einem Wasserbad auf 40 Grad erhitzt und 15 Minuten in die Kopfhaut eingerieben, dann wird der Kopf erwärmt und 1 Stunde stehen gelassen. Dann gründlich abspülen.

Eine Mischung aus Sanddornöl und Olivenöl ist eine hervorragende Option bei Schuppen und Juckreiz am Kopf. Diese Zusammensetzung wird auf das Haar aufgetragen und 20 Minuten stehen gelassen. Dann wird es abgewaschen.

Sanddornöl ist nicht so einfach mit den Haaren abzuwaschen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten.

  • Shampoo. Tragen Sie dazu das Shampoo direkt auf das Öl auf und verteilen Sie es über die gesamte Haarlänge. Anschließend müssen Sie den Kopf befeuchten und das Shampoo gut aufschäumen. Der Eingriff muss mindestens zweimal durchgeführt werden. Nicht immer kann die Qualität der Wäsche auf nassem Haar bestimmt werden. Dazu müssen Sie Ihren Kopf mit einem Fön gut trocknen und dann beurteilen, ob die Locken, insbesondere die Wurzeln, fettig glänzen. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls von Anfang an.
  • Roggenmehl Maske. 3 EL. l Roggenmehl wird in erhitztem Wasser auf die Konsistenz von Pfannkuchenteig verdünnt, schnell und gründlich geschlagen. Diese Mischung wird auf trockenes Haar aufgetragen, von den Wurzeln bis zu den Spitzen. Nach dem Auftragen muss die Mischung aufgeschäumt werden. Und 5-10 Minuten einwirken lassen. Massieren Sie anschließend den Kopf und die Haare erneut. Anschließend können Sie die gesamte Konsistenz vom Kopf abwaschen.

Am Ende des Waschvorgangs ist es besser, einen Kräuteraufguss zu verwenden oder ein wenig Apfelessig in warmem Wasser zu verdünnen. Dies erleichtert das Kämmen und verleiht den Locken zusätzlichen Glanz.

Seltsamerweise können Sie mit Hilfe von Sanddornöl die Farbe Ihrer Haare ändern. Natürlich wird eine radikale Veränderung nicht funktionieren, aber ein oder zwei Töne sind durchaus real.

Um Locken aufzuhellen, müssen Sie Sanddornöl, Zimt, Honig und Shampoo zu gleichen Anteilen einnehmen. Gut mischen und auf die gesamte Länge des Haares auftragen. Die Mischung erwärmen und 4-4,5 Stunden einwirken lassen. Spülen Sie die Fäden gut aus. Diese Zusammensetzung ist leicht aufzutragen, fließt nicht. Es wird nicht nur helfen, das Haar ein paar Töne heller zu machen, sondern es wird auch eine hervorragende Ernährung für Ihr Haar liefern.

Eine weitere Möglichkeit zum Aufhellen von Strängen ist eine Zusammensetzung mit Wasserstoffperoxid. Jeder weiß, dass diese Substanz sehr verdirbt, Haare die Spitzen trocknet, ihnen ein lebloses Aussehen verleiht. Daher ist es besser, das folgende Rezept zu verwenden. Sie müssen 4 Esslöffel Sanddornöl, 3 Esslöffel Kefir, 1 Löffel frisch gepressten Zitronensaft und 10 Tropfen Wasserstoffperoxid hinzufügen. Die Mischung wird 4-5 Stunden lang aufgetragen und dann abgewaschen.

Um dem Haar einen goldenen Farbton zu verleihen, hilft auch Sanddornöl. Dazu müssen Sie nur 1 EL zu den darauf basierenden Masken hinzufügen. l Cognac.

Sie können auch fertige Masken im Geschäft kaufen, deren Hauptbestandteil Sanddornöl ist. Eine gute Zusammensetzung eines solchen Produkts bietet beispielsweise Natura Siberica. Natürlich ist es nicht ganz natürlich, aber zusätzlich zu dem Hauptbestandteil - Sanddornextrakten - enthält es Sibirisches Ahornholz, Zeder, Argan, Zitronengras. Dieses Werkzeug muss nicht gespült werden, es wirkt perfekt als Wärmeschutz. Über die gesamte Länge des Haares müssen einige Tropfen von den Spitzen bis zu den Wurzeln verteilt werden. Dies stoppt das Einrollen und macht die Fäden gehorsamer. Es kann auch als Hauptbestandteil in Masken verwendet werden.

Bewertungen

Es gibt viele Liebhaber, die diese Art von Maske verwenden, und viele sprechen über ihre wahre Wirksamkeit. Einer der bekanntesten Hersteller in Parfümerien ist das Sanddornöl "Granny Agafia's Recipes" und "Mirrolla". Laut denjenigen, die sie verwendet haben, handelt es sich um 100% natürliche Produkte, die alle dem Sanddorn innewohnenden Eigenschaften aufweisen, sich positiv auf das Haar auswirken und die Wirkung zeigen, die mit bloßem Auge sichtbar ist.

Vergessen Sie nicht, Sanddornöl zu verwenden, um das Haar nicht zu schädigen. Um das Haar nicht zu schädigen, sollten Sie es dennoch nicht öfter 1-2 Mal pro Woche verwenden. Außerdem müssen Sie die Maske nicht für längere Zeit verlassen, da dies die nützlichen Eigenschaften nicht erhöht. Außerdem müssen Sie keine unverifizierten Rezepte verwenden, um Ihre Locken nicht zu verderben. Und dann wird Sanddornöl Ihnen dickes gesundes Haar geben, das Tag für Tag glänzen wird.

Wie ich Sanddornhaaröl verwenden kann, sehen Sie im nächsten Video.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar