Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Arten von Körpersprays

Jeder weiß, wie wichtig es ist, Ihre Haut von Zeit zu Zeit mit Feuchtigkeit zu versorgen. Hier kommen Körpersprays zur Rettung. Nicht jeder kennt sie, aber in der Zwischenzeit verleihen sie dem Körper ein leichtes und natürliches Aroma.

Wofür wird benötigt?

Hier ist alles ganz einfach. Spray wird benötigt, um die Haut zu befeuchten, es macht sie weich und strafft sie. Der Unterschied zur Creme besteht in der Art der Anwendung: Das Spray zieht schnell ein, hinterlässt keine Rückstände und ist bequem auf der Straße zu verwenden.

Das Körperspray hat verschiedene Arten, die für bestimmte Funktionen geeignet sind.

  1. Parfümiert. Befeuchtet nicht nur, sondern hat auch ein leichtes, kaum wahrnehmbares Aroma.
  2. Feuchtigkeitsspendend. Verleiht der Haut Feuchtigkeit, indem sie die Feuchtigkeit erhöht und beibehält. Oft in solchen Sprays gibt es Aloe Vera, die nur dazu beiträgt, solche Ergebnisse zu erzielen.
  3. Bräunen. Es enthält normalerweise einen Bronzer, um Ihrer Haut eine gleichmäßige Bräune zu verleihen. Bei guten Bräunungssprays ist die Haut immer vor Übertrocknung geschützt.
  4. Sonnencreme. Ein solches Spray befeuchtet nicht nur die Haut, sondern schützt sie auch vor Verbrennungen und den schädlichen Auswirkungen der Sonne. In der Regel ist ein solches Produkt sehr wasserfest und lässt sich auch dann nicht abwaschen, wenn Sie schwimmen gehen.
  5. Erfrischend. Mit diesem Produkt können Sie sich bei heißem Wetter erfrischen. Es hat ein leichtes, kaum wahrnehmbares Aroma.
  6. Mit Flickereffekt. Besonders für diejenigen, die etwas Besonderes wollen. Dieses Spray lässt Ihre Haut strahlend und strahlend aussehen.
  7. Desodorierend. In diesem Fall ist das Sprüharoma heller und saftiger, aber immer noch viel heller und luftiger als Antitranspirant oder Parfüm. Es gibt viele Geschmacksrichtungen auf dem Markt zur Auswahl. Darüber hinaus spendet es Feuchtigkeit und verleiht der Haut Elastizität.
  8. Antibakteriell. Es wirkt bakterizid und ist seit kurzem auf dem Markt. Neben der feuchtigkeitsspendenden Wirkung verspricht es, die Haut zu pflegen und von schwarzen Flecken und Akne zu befreien.

Arten und Eigenschaften der Wahl

Es gibt viele Arten von Sprays für noch engere Anforderungen. Schauen wir uns an, was diese Arten sind und was sie sind.

  • Lotion einsprühen. Dieses Produkt zeichnet sich durch seine Textur aus. Da es sich nicht nur um ein Spray, sondern auch um eine Lotion handelt, fühlt sich die Haut öliger und weniger hell an. Aber es spendet viel mehr Feuchtigkeit, verleiht der Haut eine schöne Ausstrahlung und Schönheit. Das einzig Negative ist, dass ein solches Spray nicht vor dem Schlafengehen gesprüht werden kann, da das Produkt auf dem Laken oder der Kleidung verbleiben kann.
  • Deodorant Spray. Dies ist in der Tat ein übliches Deodorant zur Bekämpfung von Schweiß und unangenehmen Gerüchen. Sein Vorteil ist, dass es schnell in die Haut einzieht und der Nachteil manchmal ein recht starkes und scharfes Aroma ist. Auch bei der Auswahl wird empfohlen, auf die Zusammensetzung zu achten - es ist besser, das Mittel zu wählen, in dem sich Öle und Extrakte natürlicher Kräuter wie Kamille, Minze und Lavendel befinden. Diese Komponenten reduzieren jeglichen Alkohol zu nichts und pflegen die Haut besser.
  • Mit Scheinen. Verleiht der Haut ein strahlendes Aussehen und fügt in einigen Fällen sogar echte Schimmer hinzu. Die schlechte Nachricht ist, dass dieses Werkzeug rein dekorativ ist - es wird keine Feuchtigkeit liefern.
  • Männliches Spray im Allgemeinen nicht anders als die Frau. Es sei denn, die Gerüche für Männer sind härter und weniger weich. Wird als Deodorant zur Beseitigung von Gerüchen verwendet. Wenn das Spray gut ist, sollte es die Haut nicht straffen und die Haare auf den Körper kleben.
  • Antitranspirant. Der große Unterschied zwischen Antitranspirant und Deodorant besteht darin, dass der erste das Aroma sehr lange beibehält und die Schweißproduktion teilweise blockiert, und der zweite den unangenehmen Geruch nur blockiert, aber Sie schwitzen trotzdem. Antitranspirant kann nur einmal täglich angewendet werden, es hat eine langfristige Wirkung, auch wenn Sie den ganzen Tag aktiv sind.
  • Antimykotikum. Dieses Spray zielt auf die Vorbeugung und Behandlung von Fuß- und Nagelpilzen ab. Darüber hinaus verleiht es ein angenehmes Aroma, das den unangenehmen Geruch der Beine oder des Körpers abweist. In der Regel enthält ein solches Mittel antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.
  • Parfüm. Was ist der Unterschied zwischen diesem Spray und Parfüm? Erstens die Leichtigkeit des Aromas. Zweitens der Preis. Gute Parfums sind ziemlich teuer und nicht jeder ist bereit, sie zu vertreiben.

Drittens hält das Spray das Aroma viel besser als Parfums und mit ihm genießen Sie den ganzen Tag Frische, während Parfums in wenigen Stunden verschwinden. Obwohl Parfums Wasser enthalten, sind sie nicht so viel wie Sprays. Daher ist der Sommer die beste Option. Sprays enthalten auch sehr wenig Öl, weshalb sie keine Rückstände auf der Kleidung hinterlassen.

  • Mit Pheromonen. Eine Substanz dieser Art wurde geschaffen, um das andere Geschlecht anzuziehen. Diejenigen, die es benutzten, bemerkten ein Gefühl der Freude und sogar der Euphorie. Es ist besser, nicht zu viel auf die Haut aufzutragen und den von Ihnen gewählten Geruch genau zu betrachten - Allergien können bei einigen Gerüchen von Ihnen oder anderen auftreten.
  • Aromatisiert. Ein Spray mit einem bestimmten Aroma ist in der Regel auch feuchtigkeitsspendend. Entwarf, Ihnen Persönlichkeit mit einem geringfügigen Geruch zu geben und ist kein Ersatz für desodorierendes Mittel.
  • Abkühlen. Diese Art von Spray eignet sich als Anästhetikum und lindert Schwellungen. Es wird auch oft nach der Enthaarung angewendet, besonders wenn die Haut empfindlich ist. Ein solches Produkt enthält fast immer Menthol, das nur abkühlt, sowie Pflegeöle. Wenn die Zusammensetzung natürlich ist, kann dieses Werkzeug mehrmals täglich verwendet werden, ohne die Gesundheit zu schädigen.
  • Die Emulsion ist gegen Cellulite. In der Regel zielt diese Art der Behandlung auf die Bekämpfung von ödematöser Cellulite ab, die sich aufgrund einer Verringerung der Mikrozirkulation in bestimmten Bereichen am Körper bildet. Wenn Sie das Spray regelmäßig anwenden, wird die Haut allmählich geglättet.

Die Art der Aromen

Alle Aromen sind unterschiedlich und sorgen für ein gewisses Wohlbefinden und Stimmung. Schauen wir uns an, welche Aromen für was und wie sie wirken.

Ölsprays sind immer eine andere Geschichte. Öl spendet Feuchtigkeit, ein solches Werkzeug eignet sich zur Massage, zur Ermüdung und zur Verbesserung der Durchblutung. Das einzig Negative ist, dass dieses Spray Spuren auf Kleidung oder Möbeln hinterlässt, wenn Sie es nicht vorsichtig verwenden.

  • Das Aroma von Sandelholz tönt und verleiht Kraft, und die darin enthaltenen ätherischen Öle pflegen Ihre Haut, sorgen für Entspannung und Ruhe. Sandelholz hingegen ist bekannt für seine leichte aphrodisierende Wirkung und kann so verwendet werden.
  • Schwarze Johannisbeere verbessert die Stimmung und hilft, sich und andere in guter Form zu halten. Sein Geruch erinnert an heiße Sommertage mit vielen Beeren und Früchten.
  • Das Aroma von Vanille zielt darauf ab, Sie zu wärmen, daher ist es besser, es an kalten Tagen zu verwenden.
  • Leichtes, erfrischendes und nicht zuckerhaltiges Pflaumenaroma verbessert die Stimmung und das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.
  • Köstliche Kokosnussnoten erinnern Sie auch an heiße Tage und erfrischen Sie sich mit Sicherheit. Ein solches Spray hält Ihre Haut lange kühl. Und wenn Sie noch mehr erfrischen möchten, lagern Sie das Produkt im Kühlschrank und lassen Sie es nur mit dem Kokosnussspray auf die Haut sprühen.
  • Weichheit und Komfort geben Ihnen einen Geruch nach Milch und Honig. Helles, cremiges Aroma verleiht Ihnen Selbstvertrauen und Originalität und sorgt dafür, dass Sie sich ruhig und warm fühlen.
  • Wenn Sie sich erfrischen und aufheitern möchten, hilft Ihnen eine duftende Mischung aus Himbeeren und Minze. Dies ist eine Ladung Energie und gute Laune für den ganzen Tag. Das Spray tont und füllt die Haut mit einem fruchtigen Aroma.
  • Granatapfel ist eine sehr beliebte Frucht in der Parfümerie. Es wird in der Zusammensetzung mit vielen Früchten, Beeren und Blumen verwendet und hat auch ein universelles Aroma, daher ist es sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet. Granatapfel hat eine sehr große Farbvielfalt und wirkt daher anders. Kräftigt, erfrischt, belebt. Der herbe Geruch weckt Zuversicht und Begierde.
  • Der Geruch von Mangos, wie der Geruch von Limette, ist dafür bekannt, Stress gut abzubauen. Wenn Sie oder Ihre Lieben sich schlecht fühlen, wird ihnen ein Spray mit Noten von Mango oder Limette immer gefallen.
  • Pfirsich ist in erster Linie ein heller und saftiger Geruch. Es gilt als eines der unvergesslichsten und individuellsten, weil es überall und mit jedem auf unterschiedliche Weise offenbart wird. Jemand fühlt das zarte und delikate Aroma dieser Frucht, aber für jemanden ist es hell und positiv.
  • Mandeln und Maiglöckchen bilden zusammen ein tolles Team. Der zarte Geruch von Maiglöckchen verleiht Weiblichkeit und Leichtigkeit und Mandeln - Noten von Würze und Adstringenz.
  • Rose ist die beliebteste Blume für Parfüm. Es ist in fast jedem blumigen Aroma vorhanden und verleiht einen unvergesslichen weiblichen, zarten und zarten Geruch.
  • Kein Wunder, dass Kirsche als Symbol der Liebe gilt. Sein Aroma ermöglicht es Ihnen, sich zu öffnen und sich sicherer zu fühlen und gilt auch als leichtes Aphrodisiakum.
  • Der Duft von Brombeeren erinnert immer an den Sommer. Diese helle, saftige Beere gibt Zuversicht und erhebend sowie erfrischend. Wird oft in Fruchtparfums verwendet, um einen Hauch von Frische und verdünnter Zuckerigkeit zu verleihen.

Wie benutzt man

Die richtige Anwendung des Sprays ist ganz einfach. Zuallererst sollte es nur auf die gereinigte Haut aufgetragen werden - es ist nicht dazu gedacht, den Geruch ungewaschener Körper zu überdecken und ersetzt kein Deodorant.

Um das Aroma zu erhalten, sprühen Sie auf die Haut, wo Sie den Puls fühlen können. Zum Beispiel an der Innenseite der Handgelenke, Ellbogen und Knie, an Brust und Nacken sowie hinter den Ohren. Damit das Aroma nicht zu stark wird, empfiehlt es sich, zwei oder drei Stellen zu wählen und darauf aufzutragen.

Zur Abwechslung sollten Sie gleich mehrere Geschmacksrichtungen kaufen und nach Lust und Laune verwenden. Es wird auch empfohlen, das Spray in kleinen Mengen auf die Haut aufzutragen und nicht auf das Gesicht zu sprühen.

Sprays können nicht nur im Laden gekauft, sondern auch zu Hause mit eigenen Händen hergestellt werden. Die ausgewählten Rezepte zielen auf einen bestimmten emotionalen Zustand ab, sodass sie noch effektiver sind. Es sei daran erinnert, dass die Haltbarkeit eines solchen Produkts bis zu drei bis vier Tage beträgt, da alle Inhaltsstoffe natürlich sind.

Antitranspirant Spray:

  • Ziegenweidenrindenbrühe mit kochendem Wasser in Anteilen von 10 g gießen. Je 100 ml;
  • In einem Wasserbad erhitzen und bestehen lassen;
  • Drücken Sie ein paar Tropfen Zitronensaft aus.
  • Und 4-5 Tropfen eines ätherischen Öls.

Verjüngender Feuchtigkeitsspray:

  • Reiben Sie einen Esslöffel Zitrusschale;
  • Mit drei Esslöffeln Zitronenwodka gießen;
  • Die entstehende Flüssigkeit muss fest verschlossen und eine Woche stehengelassen werden, bevor sie abgesaugt wird.
  • Fügen Sie 20 Tropfen ätherisches Öl von allen Zitrusfrüchten hinzu;
  • Mit zwei Gläsern Thermalwasser verdünnen.
  • Sie können bis zu einem Monat speichern.

Minzspray, das erfrischt:

  • 20 Tropfen ätherisches Mentholöl mit zwei Esslöffeln Wodka verdünnen.
  • In einem Glas Thermalwasser verdünnen.

Bewertungen

Victoria's Secret. Dieses Unternehmen ist für seine Unterwäsche bekannt, daher ist es nicht verwunderlich, dass es ein Pheromonspray im Angebot hat. Er verursachte jedoch keinen großen Hype und viele bedauerten den Kauf. Aber viele gute Bewertungen zu ihrem anderen Produkt namens "Geheime Flucht". Viele schätzten den hellen Duft und die Art und Weise, wie er auf der Haut liegt.

Beste Bronze. Ein Werkzeug, das der Haut eine Bronzetönung verleiht. Die Bewertungen sind fast alle positiv, nur eine Kundin merkte an, dass sie eine Allergie gegen dieses Spray hatte.

Mein Schicksal von Oriflame. Die Bewertungen sind überwiegend positiv - alle Benutzer sind mit der Nachhaltigkeit des Aromas und des Geruchs selbst zufrieden.

"Schönheitsfabrik". Positive Bewertungen beziehen sich auch auf die Haltbarkeit dieses Werkzeugs und darauf, dass es leicht ein Deodorant ersetzen kann. Nicht jeder schätzte den Vanillegeruch in einem der Sprays, aber das ist, wie man sagt, Geschmackssache.

"Oddan". Dieses Antitranspirant riecht lange und hält die Achselhöhlen trocken. Andere Käufer behaupten jedoch, dass die Haut nach dem Gebrauch gereizt ist und dass dieses Werkzeug nach dem Rasieren oder der Haarentfernung nicht mehr verwendet werden kann. Viele klagen über den anhaltenden Geruch von Alkohol.

Miss Happy von Oriflame. Über dieses parfümierte Spray sprechen nur gute. Und dass er die Stimmung hebt und dass sein Aroma noch lange genossen werden kann und vieles mehr.

Lotus und Bambus von Mary Kay. Viele positive Geruchsbewertungen. Jemand behauptet jedoch, dass der Duft instabil ist und nur eine sehr kurze Zeit anhält.

Belarussische Kosmetik. Die Benutzer bemerken die Frische und die ausgezeichnete Stimmung sowie die Tatsache, dass das Produkt den Geruch perfekt hält.

"Blooming Sakura" von Avon. Die meisten Käufer sind begeistert und stellen fest, dass es gut mit Feuchtigkeit versorgt und erfrischt. Es gibt jedoch Beschwerden über den synthetischen Geruch, der überhaupt nicht nach Sakura aussieht.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar