Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Klettenöl für die Haare

Nach Volksrezepten zubereitete Haarpflegemittel sind heutzutage sehr beliebt. Der Anführer in diesem Sinne ist Haaröl aus Klette. Unsere Ur-Ur-Großmütter wussten auch um die Vorteile, aber noch heute erleben viele Menschen dieses Mittel auf eigene Faust.

Der größte Wert für Klettenöl in der gesamten Pflanze, die auch Klette genannt wird, sind seine Wurzeln. Sie können dieses Öl in Apotheken und Kosmetikgeschäften kaufen oder zu Hause kochen.

Die Eigenschaften

Die Tanninkomponenten, aus denen die Klette besteht, ermöglichen es uns, unsere Locken richtig zu pflegen und für die notwendige Ernährung zu sorgen. Dadurch sehen sie gesund und schön aus.

Das Vorhandensein von Vitaminen im Produkt beeinflusst die Ernährung der Zellen eines jeden Organismus und seiner „Baumaterialien“. Vitamine, die reich an Klettenöl sind, können sich positiv auf das menschliche Haar auswirken. Und Mineralien sind eine Energiequelle und tragen dazu bei, das Gleichgewicht der Vitamine im Körper aufrechtzuerhalten.

Mineralien haben Eigenschaften, die das Altern verzögern, so dass die Kopfhaut jung bleibt. Darüber hinaus sind Mineralien dafür verantwortlich, den Körper mit der Energie zu versorgen, die zur Normalisierung der Stoffwechselprozesse erforderlich ist.

Die Wirkung von Inulin auf den Körper sichert auch den normalen Stoffwechsel und reinigt den Körper von Schadstoffen.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile der Verwendung von Klettenöl für Haare umfassen eine Reihe von Eigenschaften:

  • Haare werden glänzend;
  • Helligkeit gewinnen;
  • normalisiertes fettiges Haar;
  • das Haar wird prächtig und seidig;
  • nicht mehr gespalten;
  • nach erfolgloser "Chemie" wieder normal werden;
  • Haarwurzeln erhalten Nährstoffe und Vitamine.

Wenn Sie regelmäßig eine Klette benutzen, wird das Kämmen Ihrer Haare viel einfacher, und dies ist eine gute Wahl für Mädchen, die sich nicht von langen Haaren trennen möchten. Das einzige Problem, das bei der Verwendung von Klettenöl auftritt, ist, dass es nicht so einfach abgewaschen werden kann.

Zusammensetzung

Das aus Klette zubereitete Produkt enthält ätherisches Öl, viele Vitamine und gesättigte Fettsäuren. Es enthält auch Inulin, das die Mikroflora verbessert und Stoffwechselprozesse beschleunigt.

Aufgrund dieser Eigenschaften ist es mit Hilfe von Klettenöl möglich, trockene Haut wie Seborrhoe, Psoriasis und Ekzeme zu behandeln. Dieses Tool hilft auch bei Haarausfall aufgrund von Stoffwechselstörungen oder Erschöpfung durch Schwangerschaft und Geburt. Klettenöl ist auch eine hervorragende Behandlung für Schuppen.

Darüber hinaus kann alles, woraus Klettenöl besteht, den Stoffwechsel und die Durchblutung normalisieren.

Was ist besser: Klette oder Sanddorn

Sanddorn ist auch seit langem für seine heilenden Eigenschaften bei der Pflege von Haut, Haaren und Nägeln bekannt. Seine Beeren enthalten eine große Menge mehrfach ungesättigter Säuren und Vitamine. Der beste Weg, Sanddornöl zuzubereiten, gilt als hausgemacht und als der umweltfreundlichste.

Verwenden Sie Sanddorn für die Haarbehandlung eignet sich für diejenigen, die unabhängige Verfahren bevorzugen - sicher und zu minimalen Kosten. Sanddorn hat neben Klettenöl eine regenerierende und heilende Wirkung. Das Produkt spendet Feuchtigkeit und wirkt entzündungshemmend auf Epidermis und Zwiebel, stimuliert Haarwuchs und Regenerationsprozesse.

Beide Arten von Öl können gekauft, aber auch zu Hause hergestellt werden - in jedem Fall hilft es bei vielen Problemen: Es lindert Kahlheit, Trockenheit, Spliss, Schuppen und sogar eine Reihe von Problemen, die die Frisur nicht perfekt aussehen lassen. Das Vorhandensein von B-Vitaminen, Carotinoiden, Vitamin E und einer antibakteriellen Komponente bestimmt die signifikante therapeutische Wirkung von Sanddornöl. Klettenöl ist als ein gut beschleunigender Haarwuchsvorgang bekannt, etwa bei Sanddornkrankheiten oder bei nahrhaftem und seidenreichem Haar. Klette wird seit mehr als einem Jahrhundert als natürliche Haar- und Haarausfallbehandlung eingesetzt. Es beseitigt Irritationen auf der Kopfhaut und kann den Zustand insgesamt verbessern.

Die Menschen kennen Sanddorn seit langem als eine Pflanze, die von vielen Krankheiten geheilt werden kann, und sie unterscheidet sich sowohl in der inneren als auch in der äußeren Anwendung.

Es ist unmöglich, eindeutig zu sagen, welches bestimmte Öl besser ist, da das Ergebnis in beiden Fällen das gleiche ist, und wenn das Haar von Zeit zu Zeit mit Klette oder Sanddornöl behandelt wird, gewinnt es mit Sicherheit an Dichte, Glanz und Festigkeit.

Verfallsdatum

Die Haltbarkeit beim Kauf von Klettenöl ist von großer Bedeutung. Dies ist nicht der Fall, wenn Sie sich über den Lagerbestand freuen müssen, wenn das Produkt bald abläuft.

Dies ist Öl, und es kann von Zeit zu Zeit ranzig werden, und dies geschieht um ein Vielfaches schneller, wenn es nicht richtig gelagert wird - in der Sonne und bei Hitze. Außerdem sind alle nützlichen Dinge, die in der Zusammensetzung von Klettenöl enthalten sind, nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr so, dass sie keine heilenden Eigenschaften mehr haben.

Wenn das Öl in undurchsichtiges Glas oder in eine Art verdunkeltes Polymer gepackt wurde, verlängert dies die Haltbarkeit.

Gemäß den Vorschriften für die Lagerung von Klettenöl sollte die Temperatur 25 ° C nicht überschreiten und dies sollte ein dunkler Raum sein. Wenn alle Lagerbedingungen eingehalten werden, können Sie Klettenöl bis zu 2 Jahre lagern.

Wie soll ich wählen?

Achten Sie beim Kauf von Klettenöl auf die Zusammensetzung. Es ist besser, dass es weniger Komponenten gibt und die Klettenwurzel die Liste anführt. Darüber hinaus sollte das Etikett Informationen über den Namen des Öls enthalten, mit dem die Wurzel infundiert wurde. Wenn Sie ein wirklich hochwertiges Produkt in Ihren Händen haben, dann zeigt es entweder Oliven- oder Mandelöl an. Ein Produkt, das mit Raps- oder Sojaöl infundiert ist, ist viel weniger nützlich und effektiv.

Wenn wir über die industrielle Herstellung von Klettenöl sprechen, werden diesem am häufigsten Komponenten zugesetzt, die die therapeutische Wirkung verstärken können. Dazu gehören eine Reihe von Vitaminpräparaten, Pfefferextrakt und einige andere Komponenten. Solche Additive verursachen jedoch höhere Kosten für Klettenöl. Ein Produkt in bunter Verpackung wird auch teurer. Die kostengünstigste Option ist natürlich die Eigenproduktion.

Wenn das Produkt, das im Laden verkauft wird, hochwertig und natürlich ist, dann sieht es aus wie ein klares, dünnes Öl mit einem zarten angenehmen Geruch oder überhaupt keinem Geruch. Ein solches Produkt kann leicht abgewaschen werden und fettet die Kopfhaut nicht. Erst jetzt sehen Sie es bereits zu Hause und der Verkauf von Containern ist in der Regel nicht transparent. Die beste Lösung, um sicherzustellen, dass Ihre Wahl immer erfolgreich ist, ist der Kauf von Klettenöl von vertrauenswürdigen Marken.

Wie zu Hause zu verwenden

Wenn Sie reines Klettenöl verwenden und kein Maskenöl als Bestandteil verwenden möchten, füllen Sie einen Kamm mit genügend Nelken, einer Duschhaube und einem warmen Handtuch ein. Vergessen Sie also nicht das Shampoo und das Öl selbst (es ist besser, es etwas aufzuwärmen) dann wird der Effekt stärker sein).

Das Produkt wird auf das nasse Haar (vor dem Waschen oder nach dem Waschen) bis zu den Wurzeln aufgetragen und dann mit einem Kamm gleichmäßig bis zu den Spitzen im Haar verteilt. Danach wird empfohlen, die Kopfhaut ein paar Minuten lang leicht zu massieren, dann den Kamm mit Öl zu befeuchten und alle Haare erneut zu kämmen. Jetzt müssen Sie eine Duschhaube aufsetzen und ein warmes Handtuch auf den Kopf legen.

Lassen Sie das Öl auf dem Kopf ein bis zwei Stunden einwirken, aber nicht nachts. Dann sollte das Produkt mit Hilfe Ihres Shampoos abgewaschen werden (mindestens zweimal aufschäumen). Darüber hinaus wirkt sich das Olivenöl auf die gesamte Länge des Haares aus und stellt seine gesunde Struktur wieder her.

Sie können die Qualität Ihrer Haare deutlich verbessern und stärken, wenn Sie sie mindestens einmal pro Woche mit Klettenprodukt verarbeiten. Machen Sie dies zwei Monate lang, dann eine zweiwöchige Pause und wiederholen Sie den gesamten Vorgang von Anfang an - damit Sie Ihr Haar gut stärken können.

Eine Maske mit Klettenöl für gefärbtes Haar (oder für den Fall, dass das Hervorheben ständig durchgeführt wird) wird aus zwei Esslöffeln leicht erwärmtem Klettenöl, zwei Eigelb, einem Teelöffel Buchweizenhonig (idealerweise) und fünf Gramm Cognac oder Brandy hergestellt. Diese „explosive“ Mischung wird auf das Haar aufgetragen und nach einer halben Stunde abgewaschen. Eine solche Maske trocknet niemals Haare, das heißt, sie ist auch für Spliss und trockenes Haar geeignet. Zusätzlich kann eine solche Maske leicht mit der Trockenheit von lockigen Locken fertig werden, die auf magische Weise plötzlich gehorsam werden.

Die Universalität dieser Maske besteht darin, dass sie auch für die Gesichtshaut verwendet werden kann - Falten werden geglättet und die Haut wird gestrafft und gestrafft.

Für geklärte Locken sollte Klettenöl gut verfeinert werden, da es sonst durch seine grünliche Färbung solche Haare färben kann.

Sie können Klettenöl und als unauslöschliches Haarpflegeprodukt verwenden. Dazu wird es nach dem Waschen des Kopfes und leichtem Trocknen auf das Haar aufgetragen. Diese Methode macht das Haar elastischer, gehorsam und einfach zu frisieren.

Es wird angenommen, dass Klettenöl nicht zur Lösung von Problemen mit fettigem Haar empfohlen wird. Es ist jedoch möglich, Masken mit ihrer Verwendung als eine der Komponenten herzustellen, wenn solche Haare geheilt werden können und das Problem mit übermäßigem Salzgehalt gelöst werden kann. Dies wird durch Hinzufügen einer Maske möglich, die die Funktion der Talgdrüsen normalisieren kann. Zum Beispiel diese Maskenoptionen:

Für fettiges Haar

Klettenöl (15 g), zerkleinerte Traubenkerne (5 g), frisch gepressten Grapefruitsaft (15 g) und ätherisches Zitronenöl (5 Tropfen) mischen. Mit dieser Mischung werden alle Haare gründlich geschmiert, und die Maske wird etwa eine halbe Stunde lang stehengelassen und dann abgewaschen.

Von Schuppen aus Eiern und Zitrone

Es wird die Hälfte einer Zitrone, zwei Eigelb und natürlich Klettenextrakt (ein Esslöffel) dauern. Verwendung wie reines Klettenöl. Für Mädchen, die ihre Haare ein wenig aufhellen möchten, hilft eine Klette - wenn Sie sie ständig verwenden, hellt das Öl Ihre Haare leicht auf, sodass sie einen schönen Platinton erhalten.

Mit dem Zusatz von rotem Pfeffer zur Verbesserung des Haarwuchses

Klettenextrakt, dem roter Pfeffer zugesetzt wurde, wird auf andere Weise als Pfeffer bezeichnet. Diese Option wird von jemandem geschätzt, dessen Haar nicht dick genug und schwach ist. Eine solche Haarmaske wird regenerierend und stimuliert intensives Haarwachstum. Eine solche Maske wird bei Alopezie empfohlen.

Wann verwenden Sie dieses Produkt noch?

Klettenöl wird nicht nur für die Kopfhaut und das Haar verwendet, da es ein natürliches Antiseptikum ist und Schnittwunden oder kleine Wunden behandelt.

Sie verwenden dieses wunderbare Werkzeug für die Dichte und Flauschigkeit der Wimpern sowie für trockene Augenlider und Hautirritationen.

Darüber hinaus können Sie Klettenöl verwenden und es als Mittel zur Stärkung und Bekämpfung spröder Nägel verwenden, da es die Nagelhaut geschmeidig macht und die Nagelplatte stärkt. In diesem Fall helfen warme Bäder aus Klettenöl, die für einen ganzen Monat empfohlen werden.

Wie ausspülen

Muss die Maske vollständig vom Haar abgewaschen werden? Nein, natürlich können die Überreste der Maske dem Haar keinen Schaden zufügen, aber viele Frauen beschäftigen sich aus ästhetischen Gründen damit, wie es aussehen wird. Schließlich trocknet die Maske nicht vollständig aus, und von der Seite scheint das Haar nass zu sein.

Es ist also besser, das Öl vollständig abzuspülen, und Sie können dies auf verschiedene Arten und mit den einfachsten Mitteln tun:

  • Eigelb. Frauen haben lange gelernt, fettiges Haar mit dieser Methode zu waschen: 2 oder 3 Eigelb müssen auf die gesamte Länge des Haares aufgetragen werden, massieren Sie Ihren Kopf und waschen Sie sich nach ein paar Minuten ab, nehmen Sie ein normales Shampoo und waschen Sie Ihr Haar.
  • Senf Bewertungen zu dieser Methode existieren als die effektivsten. Sie benötigen erhitztes sauberes Wasser (1 Liter) und trockenen Senf (2 EL. Esslöffel). Alles wird gemischt, bis die Klumpen verschwunden sind und das Öl mit dieser Lösung vom Kopf abgewaschen wird. Danach wasche meine Haare wie gewohnt mit Shampoo.
  • Zitronensaft. Zitrone kann durch Apfelessig ersetzt werden. Warmes Wasser (1 Liter), Zitronensaft oder Essig (4 EL. Esslöffel) wird genommen, alles wird gemischt und der Kopf wird gespült. Dann wie gewohnt - mit meinem Shampoo. Diese Methode wird nicht empfohlen, wenn sich auf der Kopfhaut Kratzer befinden.
  • Kräuterbrühe. Zuerst sollten Sie Ihr Haar mit Shampoo waschen und dann mit einem Sud aus Kamille, Minze oder Brennnessel ausspülen. Bereiten Sie die Brühe wie folgt vor: Bestehen Sie in 1 Liter kochendem Wasser für eine halbe Stunde auf 2 EL. Esslöffel Gras und am Ende der Infusion ätherisches Öl hinzufügen (2-3 Tropfen).
  • Soda mit Shampoo. Mischen Sie in einem Behälter einen Teil Soda mit drei Teilen Shampoo, mischen Sie alles gut und tragen Sie die Mischung vollständig auf alle Haare auf. Dann spülen Sie die Zusammensetzung aus und Ihr Haar wird perfekt sauber sein.

Wie man mit eigenen Händen kocht

Klettenöl auf verschiedene Arten zubereiten:

Erstes Rezept

Mahlen Sie die Wurzel einer großen Klette (ca. 50 g) und gießen Sie Olivenöl (100 g) hinein. Wir schließen und entfernen an einem dunklen Ort für 10 Tage. Danach das Öl zum Kochen bringen, die Hitze auf ein Minimum reduzieren und 15 Minuten kochen lassen. Dann wird die Mischung abgekühlt und filtriert. Das resultierende Öl in eine geeignete Flasche füllen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Zweites Rezept

Frische Klettenwurzeln werden ausgegraben, gehackt und mit Pflanzenöl übergossen (die Proportionen sind die gleichen wie im ersten Rezept). Dann wird die Zusammensetzung für einen Monat an einem dunklen Ort aufbewahrt, wonach das Öl gebrauchsfertig ist.

Sie können hausgemachte Butter verwenden, solange es gut riecht. Sobald Sie das Gefühl haben, dass es ranzig ist, ersetzen Sie es sofort durch frisches, aufgegossenes Öl.

Bewertung der Besten

Klettenöl ist heute kein Mangel mehr und kann in vielen Geschäften gekauft werden. Leider kann man sich auf eine Fälschung einlassen. Wenn der Hersteller skrupellos ist, können sich auch Silikonverunreinigungen und andere Chemikalien im Öl befinden, von denen Ihr Haar definitiv nicht profitiert. Um sich nicht zu verletzen, vertrauen Sie bekannten Marken, die Wert auf ihren Ruf legen.

Zum Beispiel:

  • "Mirrolla" - Dieses Produkt wurde für eine lange Zeit verkauft und hat die meisten positiven Bewertungen. Dieses Produkt von Mirrolla ist in erster Linie von hoher Qualität und angemessenem Preis. Das Unternehmen stellt dieses Produkt seit 2004 her. Heute basieren alle Produkte auf Extrakten von Heilpflanzen. Diese Produkte sind in verschiedenen Kombinationen von Ölen und Extrakten aus anderen Pflanzen erhältlich, die das Öl noch effektiver machen.
  • "Eveline" - Diese Ölsaat hilft bei geschwächten, spärlichen und ausfallenden Haaren. Alkohol, Farbstoffe oder Aromastoffe sind nicht enthalten. Es kann schnell aufgetragen und leicht abgewaschen werden. Das Ergebnis wird nach dem ersten Gebrauch sichtbar. Diese natürliche Zusammensetzung enthält starke natürliche Bestandteile, die tief in die Struktur des Haares eindringen und dessen Faser aktiv wiederherstellen sowie die geschädigte Glühbirne stärken können.

Für die beste Wirkung wird empfohlen, andere Arten von kosmetischen Zubereitungen auf Basis von Klette zu verwenden, beispielsweise Eveline-Spray.

  • Goldene Seide - Dieses Produkt enthält einen Zusatzstoff in Form von ätherischem Nelkenöl, der die Aktivität der Klette verstärkt und die Wurzeln stärkt. Die Blutzirkulation in der Glühbirne selbst verbessert sich, wodurch das Haar gesund wird und einen schönen Glanz erhält.

Ein weiteres Produkt dieses Herstellers enthält Additive in Form von Brennnesselöl und Phytokomplex aus Nelkenöl, Mais und Vitamin "E". Mit diesem Öl verschwinden trockene Kopfhaut, Juckreiz und Schuppen, das Haar wächst spürbar schneller und wird seidig. Das Öl belastet das Haar nicht und kann leicht mit normalem Shampoo abgewaschen werden.

  • "Elf" - Dieses Produkt enthält Bestandteile, die Enzyme zerstören können, die die Haarfollikel hemmen und zu Kahlheit führen. Wenn Sie das Produkt regelmäßig anwenden, wird die Glühbirne gestärkt, die normale Blutversorgung wiederhergestellt und Schuppen verschwinden. Einfach zu verwenden, leicht mit warmem Wasser abzuwaschen, verleiht dem Haar Elastizität und Glanz.
  • "Bielita-Vitex" - Intensivpflege für stumpfes und geschwächtes Haar, das oft mit einem Fön gefärbt und getrocknet wird. Die Wurzel wird gestärkt, das Haar fällt nicht mehr aus, die Wirkung von trockenem Haar wird beseitigt.
  • "Ölfirma Fito-Kosmetik" Es hat eine sehr milde Wirkung, daher wird es in seiner reinen Form auch für die Haut von Neugeborenen empfohlen. Und Sie können es mit anderen Kosmetika kombinieren, zum Beispiel mit Duschgel, Shampoo oder Klarspüler.
  • "NIVEA Beiersdorf" - Es ist ein deutsches Heilmittel, das ein ausgezeichnetes Beruhigungsmittel für gereizte Kopfhaut ist. Geeignet für trockene Haut und trockenes strapaziertes Haar.

Bewertungen

Gemessen an den zahlreichen Kundenrezensionen ist das Klettenmittel wirklich wirksam bei der Behandlung von Haarproblemen wie Trockenheit, Verlust oder Farbverlust.

Viele betonen die unglaublichen Vorteile dieses Produkts, das eine Reihe von Vitaminen enthält, die die Gesundheit und Schönheit der Haare wiederherstellen. Diejenigen, die regelmäßig Klettenöl verwendeten, bemerkten, wie voluminös die Frisur wurde und dass die Haare viel schneller nachwuchsen.

Es ist für die Verbraucher erfreulich, dass ein einziges Tool mehrere Probleme gleichzeitig lösen kann.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar